Wacky Weave Babette CAL: Block 9

Mit diesem Block erkläre ich meine Wacky Weave Babette Decke für beendet! 😊
Statt den 27 Teilen habe ich nur 11 gemacht, denn ich verwende andere Wolle und eine viel größere Häkelnadel als in der Anleitung angegeben, weshalb meine Decke jetzt schon groß genug und mit über 2 kg verhäkelter Wolle auch bereits ziemlich schwer ist!





Auf geht's zur Umrandung! Ich denke, ich werde ein bis zwei Runden in halben Stäbchen machen, denn die Muster und Farben der Decke sorgen schon für genug Aufmerksamkeit! 😉




Möchtest du auch den Wacky Weave Babette CAL machen, findest du hier bei Ilona Slow Life Creations die

und hier ein

Video mit den Grundlagen des Interlocking Crochet,

das ich wirklich nur empfehlen kann, wenn diese Art des Häkelns für dich neu ist!


Kommentare

  1. Block 9 sieht auch wieder klasse aus liebe Sandra. Und 2 kg sind für eine Decke auch echt genug.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Danke Heike! =) Die ganze Decke ist sooo toll geworden, morgen zeige ich dann das fertige Stück!
    Dadurch, dass sie durch das Interlocking zweilagig ist, ist sie nicht nur kuschelig, sondern man braucht natürlich auch doppelt so viel Wolle!

    LG und noch einen schönen Abend!
    Sandra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

So geht's: Pixeldecke in einem Stück häkeln

Drachenschwanz ★kostenlose Anleitung★

Pullis im Doppelpack ★kostenlose Anleitung★

Patchwork-Granny-Decke ★kostenlose Anleitung★

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

Seifensäckchen ★kostenlose Anleitung★

Sommer-Tunika im Lochmuster ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #81

Einkaufsnetz gestreift mit mittelgroßen Löchern (Oval) ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Die Wiggly-Technik