Hahn und Henne

Weil die Eier, die der Osterhase bringt, ja auch irgendwo herkommen müssen, habe ich als nächstes eine Henne mit ihrem Hahn gehäkelt:


Anleitung:    Rooster and Hens von Gumnut Crochet

Wolle:          Müller Super Preis in Gelb, Rot, Lila, Blau, Türkis und etwas Weiß

Häkelnadel: Nr. 3





Es gibt auf Gumnut Crochet eine Menge kostenloser Anleitungen für ganz niedliche, bunte Amigurumis, die ich schon lange bewundere.
Zuerst ging es auch ganz flott, Hahn und Henne davon nachzuhäkeln, allerdings sind Fotos des fertigen Hühnervolks nur sehr spärlich vorhanden, was es etwas erschwert hat.


Bei den kleinen Sachen wie zB dem Kamm, Füßen, Schwanz und Flügel hab ich des öfteren nur Bahnhof verstanden. Was aber nicht allzu schlimm war, weil ich sowieso meistens ein paar Sachen abändere und lieber nach meiner eigenen Vorstellung häkle.





Die Henne, die etwas pummeliger als der Hahn ist, finde ich besonders entzückend!


Ich glaube, ich werde die beiden meiner Nachbarin zu Ostern schenken. Die liebt ihre Hühner und wenn ein Hahn eine schön schillernde Schwanzfeder verliert, hebt sie sie immer für mich auf, dass ich irgendwann mal mit ihnen vielleicht einen schönen Traumfänger machen kann!





Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Parade der Vierbeiner ★kostenlose Anleitungen★

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

Parade der Vierbeiner: Kuh ★kostenlose Anleitung★

Parade der Vierbeiner: Katze ★kostenlose Anleitung★

Parade der Vierbeiner: Elefant ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Der Fußschlingenanschlag

Parade der Vierbeiner: Hund ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #99 ~ WEIHNACHTS-SPECIAL

So geht's: Die dritte Schlaufe

Schalkragen ~ Modell II ★kostenlose Anleitung★