Timo Tiger ★kostenlose Anleitung★

Eigentlich wollte ich zur Babydecke Flamingo in den Afrika-Farben einen Löwen machen und hätte mich schon so auf's Häkeln einer schön buschigen Mähne gefreut, allerdings ist wegen der Farben der melierten Wolle schnell festgestanden, dass es ein Tiger wird:


Ist doch auch hübsch geworden, oder? 😊





Wenn du keine melierte Wolle in passenden Farben hast, kannst du entweder eine einfarbige Katze mit meiner Anleitung häkeln, oder eben meinen ursprünglich geplanten Löwen, indem du ihm eine Mähne verpasst, oder du wechselst alle paar Runden die Farbe und machst einen gelb-schwarz (oder orange-schwarz) gestreiften Tiger.





Abkürzungen
V: verdoppeln (2 fM in eine Masche)
A: abnehmen (2 fM zusammenhäkeln)
x6: Anzahl der Wiederholungen (hier zB 6)
fM: feste Masche



Infos
"  Mit Häkelnadel Nr. 2,5 ist mein Tiger 29 cm (inkl. Ohren) groß geworden.
"  Es wird in festen Maschen in fortlaufenden Spiralrunden gehäkelt.
"  Bei einem Farbwechsel wird die letzte Masche in der alten Farbe bereits mit der neuen Farbe beendet.
"  Zu- und Abnahmen teile ich immer auf:
          In Runden mit einer geraden Anzahl an Maschen zwischen den Zu- oder Abnahmen – zB (8, V) x6 – häkle stattdessen 4, V, (8, V) x5, 4.
          Runden mit einer ungeraden Anzahl an Maschen zwischen den Zu- oder Abnahmen – zB (5, V) x6 – werden ganz normal gehäkelt.
"  Beim Abnehmen verwende stets das „unsichtbare Abnehmen“.

"  Stopfe dein Amigurumi während des Häkelns immer wieder mit Füllwatte, bevor die Öffnung zu klein wird.
"  Du kannst jede beliebige Wolle verwenden, aber achte drauf, dass die Häkelnadel kleiner ist als auf der Banderole angegeben, damit dein Amigurumi nach dem Stopfen nicht löchrig aussieht und die Füllwatte nicht durchscheint.


Bereit? Dann kann’s jetzt losgehen:

Arme
Farbe
Runde


gesamt
BRAUN
1

6
6 fM

2

V x6
12 fM

3

(1, V) x6
18 fM

4

(2, V) x6
24 fM
BUNT
5 – 8
4 Runden
24
24 fM

9

(6, A) x3
21 fM

10

(5, A) x3
18 fM

11

(4, A) x3
15 fM

12 – 34
23 Runden
15
15 fM



Öffnung flach zusammendrücken und mit 7 fM zusammenhäkeln.
7 fM

Nur die untere Hälfte der Arme mit Füllwatte stopfen.
Faden abschneiden, wird nicht zum späteren Annähen gebraucht, weil die Arme beim Körper in Runde 63 angehäkelt werden.



1. Bein
Farbe
Runde


gesamt
BRAUN
1

6
6 fM

2

V x6
12 fM

3

(1, V) x6
18 fM

4

(2, V) x6
24 fM

5

(3, V) x6
30 fM

6

(4, V) x6
36 fM
BUNT
7 – 10
4 Runden
36
36 fM

11

5, A x8, 6, A, 1, A, 1, A, 1
25 fM

12

5, A x4, 8, A, 2
20 fM

13

5, A x2, 11
18 fM

14 – 23
10 Runden
18
18 fM

24

(5, V) x3
21 fM

25

21
21 fM

26

(6, V) x3
24 fM

27

24
24 fM

28

(7, V) x3
27 fM

29

27
27 fM

Faden abschneiden.

2. Bein
Wie das 1. Bein, aber schneide den Faden nicht ab. Es wird gleich für den Körper weitergehäkelt.

Körper und Kopf
Farbe
Runde


gesamt
BUNT


6 fM, um seitlich zur Mitte des Beines zu gelangen.
Möchtest du, dass die Füße leicht nach innen oder außen zeigen, korrigiere dies entsprechend.
6 fM

30

3 Lm, 27 fM am 1. Bein, 3 fM auf die 3 Lm, 27 fM am 2. Bein, 3 fM auf der anderen Seite der 3 Lm
60 fM
Maschenmarkierer setzen, der Rundenanfang ist ab jetzt an dieser Stelle.

31

(9, V) x6
66 fM
Die Zu- und Abnahmen in den kommenden Runden sollen immer an der Seite sein. Korrigiere dies entsprechend, falls sie nicht genau seitlich sind.

32

14, V, 32, V, 18
68 fM

33

15, V, 33, V, 18
70 fM

34 – 40
7 Runden
70
70 fM

41

16, A, 33, A, 17
68 fM

42

15, A, 32, A, 17
66 fM

43

66
66 fM

44

15, A, 31, A, 16
64 fM

45

15, A, 30, A, 15
62 fM

46

62
62 fM

47

15, A, 29, A, 14
60 fM

48

14, A, 28, A, 14
58 fM

49

58
58 fM

50

14, A, 27, A, 13
56 fM

51

14, A, 26, A, 12
54 fM

52

54
54 fM

53

14, A, 25, A, 11
52 fM

54

14, A, 24, A, 10
50 fM

55

50
50 fM

56

13, A, 23, A, 10
48 fM

57

48
48 fM

58

13, A, 22, A, 9
46 fM

59

46
46 fM

60

13, A, 21, A, 8
44 fM

61

44
44 fM

62

13, A, 20, A, 7
42 fM

63

10, 7 durch Arm und Körper, 14, 7 durch Arm und Körper, 4
42 fM

64

(5, A) x6
36 fM

65

(4, A) x6
30 fM

66

(3, A) x6
24 fM

67

(2, A) x6
18 fM

68

V x18
36 fM

69

(5, V) x6
42 fM

70

42
42 fM

71

(6, V) x6
48 fM

72

48
48 fM

73

(7, V) x6
54 fM

74

(8, V) x6
60 fM

75

(9, V) x6
66 fM

76

(10, V) x6
72 fM

77

(11, V) x6
78 fM

78

(12, V) x6
84 fM

79 – 88
10 Runden
84
84 fM

89

(12, A) x6
78 fM

90

(11, A) x6
72 fM

91

(10, A) x6
66 fM

92

(9, A) x6
60 fM

93

(8, A) x6
54 fM

94

(7, A) x6
48 fM

95

(6, A) x6
42 fM

96

(5, A) x6
36 fM

97

(4, A) x6
30 fM

98

(3, A) x6
24 fM

99

(2, A) x6
18 fM

100

(1, A) x6
12 fM

101

A x6
6 fM

Nicht vergessen, Sicherheitsaugen einzusetzen, bevor die Öffnung zu klein wird.
Mit Schwarz Nase, Mund und Barthaare aufsticken.
Faden abschneiden, Öffnung schließen und Faden vernähen.




Ohren
Farbe
Runde


gesamt
BUNT
1

6
6 fM

2

(1, V) x3
9 fM

3

9
9 fM

4

(2, V) x3
12 fM

5

(3, V) x3
15 fM

6

(4, V) x3
18 fM

7

(5, V) x3
21 fM

8

(6, V) x3
24 fM

9 – 12
4 Runden
24
24 fM

Faden nicht zu kurz abschneiden. Ohr flach zusammenlegen und Öffnung zusammennähen. Dann am Kopf annähen.

Schwanz
Farbe
Runde


gesamt
BUNT
1

6
6 fM

2

V x6
12 fM

3

(3, V) x3
15 fM

4 – 32
29 Runden
15
15 fM

33

Schwanz etwa zu zwei Drittel füllen, Öffnung flach zusammendrücken und mit 7 fM zusammenhäkeln.
7 fM

Faden nicht zu kurz abschneiden und Schwanz am Körper annähen.





Was du mit Hilfe meiner Anleitungen gehäkelt hast, darfst du gerne verkaufen, nicht aber die Anleitung selber oder Teile davon.
Du darfst meine Anleitungen unter der Voraussetzung teilen, dass du auf meine Seite https://haekelfieber-austria.blogspot.com verlinkst.

© Sandra Scherndl, Häkelfieber Austria



Wie ich schon befürchtet hatte, war es mit der Sockenwolle nicht besonders angenehm, ein Amigurumi zu häkeln, weil sie ziemlich dünn ist. Mit dickerer Wolle kommt man einfach viel schneller voran, und so hat es recht lange gedauert, Timo Tiger in einer anständigen Größe zu häkeln.
Würde mich interessieren, wie groß er wird, wenn man andere Wolle nimmt!





Mit Häkelnadel Nr. 2,5 ist Timo inklusive der Ohren 29 cm groß geworden.


Eigentlich sollte man ein Amigurumi extrem fest stopfen. Mittlerweile bin ich aber dazu übergegangen, doch nicht ganz so viel Füllwatte zu verwenden, weil ein Tierchen einfach kuscheliger wird, wenn es nicht zu fest ist.



Auch wenn das Maschenbild durch die festen Maschen bei Timo Tiger ein ganz anderes ist als mit den Stäbchen bei der Babydecke, passen sie doch gut zusammen:







Viel Spaß beim Nachhäkeln! 😃


Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einkaufsnetz Lila-Weiß mit kleinen Löchern (Oval) ★kostenlose Anleitung★

Einkaufsnetz Pink-Weiß mit kleinen Löchern (Achteck) ★kostenlose Anleitung★

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

Seifensäckchen ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #86

Einkaufsnetz Türkis-Weiß mit großen Löchern (Kreis) ★kostenlose Anleitung★

'Make Me Take Me' Häkelnetz (rostbraun-schwarz)

Dem Weihnachtsmann die Hose geklaut ;-) ★kostenlose Anleitung★

Pullis im Doppelpack ★kostenlose Anleitung★

Pippi Langstrumpf ★kostenlose Anleitung★