Puppe im Minnie-Maus-Kleid

Nach CatWoman habe ich gleich noch eine Puppe von derselben Designerin gemacht, nämlich eine, die als Minnie Maus verkleidet ist:


Anleitung:    Doll in Minnie Mouse Costume von VenelopaToys
                    ca. € 9.- bei Etsy

Wolle:          Super Preis von Müller

Häkelnadel: Nr. 3





Im Vergleich zu CatWoman war diese hier recht aufwändig zu machen: Kleid, Unterrock, Puffärmel, Kragen, Gürtel, Schuhe sowie die Ohren mitsamt Schleife und Haarband - das alles ist bei CatWoman weggefallen, die in ihrem schwarzem Jumpsuit zwar sexy daherkommt, dafür aber einfach gehäkelt war!


Ein paar Sachen habe ich anders gemacht, nämlich eine einfachere Version einer Schleife, und statt weißer, gehäkelter Punkte hab ich welche aus Filz ausgeschnitten und aufgeklebt.
Statt Augen zu zeichnen, mit farblosem Nagellack zu fixieren und dann anzukleben, hab ich wieder Sicherheitsaugen verwendet, dieses Mal in Blau.
Zusätzlich habe ich vor dem Einsetzen lange Wimpern aufgestickt.





Bei den Haaren sind seitlich ein paar Strähnen mit einigen Stichen fixiert, damit sie der Puppe nicht ins Gesicht fallen. Das ist eine gute Idee, die eine nette Frisur macht und die ich mir merken muss!


Auch hier habe ich wieder von Kopf bis Fuß einen Draht eingearbeitet. Bei den Armen habe ich - wie schon bei CatWoman - drauf verzichtet.


Besonders gut gefallen mir hier die Schuhe, die sind echt niedlich! 😊


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

So geht's: Pixeldecke in einem Stück häkeln

Drachenschwanz ★kostenlose Anleitung★

Pullis im Doppelpack ★kostenlose Anleitung★

Patchwork-Granny-Decke ★kostenlose Anleitung★

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

Seifensäckchen ★kostenlose Anleitung★

Sommer-Tunika im Lochmuster ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #81

Einkaufsnetz gestreift mit mittelgroßen Löchern (Oval) ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Die Wiggly-Technik