Weste aus Dreieckstuch

Beim Stöbern in den Ravelry-Favoriten kommen doch immer wieder tolle Sachen zum Vorschein, die man sich irgendwann mal gemerkt hat, und so habe ich mich jetzt an diese Weste gewagt, die eigentlich nur aus einem normalen Dreieckstuch gemacht ist, in das Armlöcher und später die Ärmel eingearbeitet werden:


Anleitung:    It's Shawl Good von Heart Hook Home
                    Kindergröße 4-6 Jahre kostenlos am Blog,
                    Erwachsenengröße ca. € 7.- bei Ravelry

Wolle:          2x 100g Alize Angora Gold Simli, Farb-Nr. 4341

Häkelnadel: Nr. 4,5





Weil ich sowieso andere Wolle und eine kleinere Häkelnadel verwendet habe und daher auch die Anleitung für die Erwachsenengröße abändern hätte müssen, habe ich einfach nach der kostenlosen Anleitung für die Kindergröße gehäkelt und alles dementsprechend größer gemacht.

Das Muster ist sehr einfach, abwechselnd Reihen mit halben Stäbchen und Doppelstäbchen mit einer Luftmasche, so war die Weste trotz Änderungen ein Kinderspiel!

Leider steht sie mir irgendwie nicht so richtig. Schon mit Kreiswesten kann ich mich nicht wirklich anfreunden, ich habe einfach nicht die richtige Figur für so etwas. Mit einer etwas stattlicheren Erscheinung füllt frau solche Kleidungsstücke einfach viel besser aus! Ich seh das immer an meiner Großtante, ihr stehen solche Kleidungsstücke total gut, während sie an mir nur komisch herumflattern wie an einer Vogelscheuche! *lach*


Dafür war ich von der Wolle mehr als begeistert! Es ist eine recht günstige türkische Wolle mit schönem Farbverlauf und zusätzlich einem dünnen Goldfaden, den man auf den Bildern leider nicht sieht.
Mit einer Lauflänge von 500m bei einem 100g-Knäuel ist sie sehr ergiebig, aber trotzdem nicht zu dünn. Mit Häkelnadel Nr. 4,5 ist die Weste wie gewünscht locker geworden und sehr, sehr leicht. Man merkt gar nicht, dass man ein Kleidungsstück trägt! 😉

Auf Fransen habe ich daher verzichtet, denn die fallen nicht richtig mit so einer leichten Wolle.




So toll diese Weste auch zu häkeln war, wird das Thema "Weste aus Dreieckstuch" neben der "Kreisweste" abgelegt. Eigentlich schade, denn es gibt soo viele tolle Anleitungen für Schultertücher, und ich habe mich schon Dutzende häkeln gesehen, die ich alle mit Armlöchern und Ärmeln versehe! 😁


Kommentare

  1. It's really beautiful, such a shame you don't feel it suits you, You'll have to gift it. The yarn you used is really lovely.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you =) ! I gave it to my mom on Mother's Day, it suits her much better than me! <3

      Löschen
  2. Beautiful job! Could you tell me how many points you add for adult size?
    I have the pattern for 16 years, how much did you add?
    Thank you very much, and again congratulations for a beautiful job.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Fabiana!

      I'm sorry, but I didn't make any notes and I don't have the vest anymore to look and count the stitches... :-(
      I estimated where to make the holes for the arms by holding it to my back.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

Parade der Vierbeiner: Esel ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Die dritte Schlaufe

So geht's: Der Fußschlingenanschlag

Schal im Waffelmuster ★kostenlose Anleitung★

Schalkragen ~ Modell II ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #98

Parade der Vierbeiner: Kuh ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Einfacher Schlaufenstich

Patchwork-Granny-Decke ★kostenlose Anleitung★