Poncho № 2

Weil der blau-braune Poncho wirklich toll geworden ist und weil Ponchos einfach gut zum Herbst passen, hab ich gleich noch einen gemacht:



Immer zu Späßen aufgelegt, mein Papilein *gg*




Diese Wolle ist superweich und flauschig - gekauft vor einiger Zeit beim Lidl. Das ist jetzt schon die zweite Wolle, die ich dort gekauft habe und von der man gar nicht mehr die Finger lassen kann, weil sie soo weich ist!
Gehäkelt wieder mit Häkelnadel Nr. 5.



Die Anleitung ist eigentlich von einem wunderschönen Schultertuch:





Leider kommt das Muster durch die melierte Wolle überhaupt nicht zur Geltung, also habe ich nach dem 2. Teil aufgehört (auch, weil ein größerer Poncho schnell unpraktisch wird).
Vielleicht mache ich es noch mal mit einfärbiger und etwas dünnerer Wolle, dann aber bis zum Ende!


Hier noch der fehlende 3. Teil der Anleitung:





Kommentare

  1. Wunderschön! Ist vermutlich leicht und warm zugleich. Schaut auf jeden Fall kuschelig aus! Viel Spaß beim Häkeln, Marjan

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Parade der Vierbeiner ★kostenlose Anleitungen★

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

Parade der Vierbeiner: Kuh ★kostenlose Anleitung★

Parade der Vierbeiner: Katze ★kostenlose Anleitung★

Parade der Vierbeiner: Elefant ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Der Fußschlingenanschlag

Parade der Vierbeiner: Hund ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #99 ~ WEIHNACHTS-SPECIAL

So geht's: Die dritte Schlaufe

Schalkragen ~ Modell II ★kostenlose Anleitung★