Granny-Poncho

Heute kann ich leider mit nicht so schönen Fotos dienen, denn ich habe für meine Tante einen Poncho gehäkelt, den ich ihr eigentlich nur zeigen und probieren lassen wollte, ob er schon lang genug ist. Dann wollte ich daheim noch eine hübsche Borte dranhäkeln.
Weil er aber von der Größe schon gepasst hat und sie es lieber schlicht hat, also ohne Fransen oder Borte, hat es das gute Stück gar nicht mehr mit heim geschafft...


Die Farben sind ziemlich schlecht zu erkennen, es ist ein Weinrot und ein sehr dunkles Blau (Lisa von Gründl), das Weiß ist eine Mohairwolle, die in den Tiefen meiner Reste-Lade noch aufgetaucht ist.





Gehäkelt habe ich mit Häkelnadel Nr. 5 nach diesem Schema:


Zwischen den 3er-Stäbchen-Gruppen habe ich eine Luftmasche gehäkelt, an den beiden Ecken immer 3 Luftmaschen.

Der Poncho hätte mir selber auch soo gut gefallen, dass ich meiner Tante noch eine ärmellose Weste, die ich gleich nach dem Poncho gehäkelt habe, mitgenommen habe, in der Hoffnung, diese gefällt ihr besser und der Poncho bleibt bei mir... Tja, so kann man sich täuschen - im Endeffekt hat sie beide Sachen behalten =)
Macht ja nix - es freut mich, dass ihr meine Häkelsachen so gefallen, und 1-2 Knäuel habe ich vom Weinrot und Dunkelblau noch, von der weißen Mohair sogar noch fast 4 Knäuel, da kann ich mir selber auch noch was Schönes in dieser Farbkombination zaubern!

Fotos von der Weste (leider genau so schlecht wie die vom Poncho) und die Anleitung dazu folgen morgen, denn mein Sohn hat die Bilder am Handy und ist gerade unauffindbar ;-)

Kommentare

  1. Der Poncho gefällt mir sehr gut :-) Und hat mir definitiv ein nächstes Projekt beschert :-) Danke dir

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra
    Der Poncho gefällt mir mega gut und ich würde ihn gern nachmachen. Ich habe seit vielen Jahren nichts mehr gehäkelt und bin ziemlich unsicher, was Wolle, Fadenstärke, Nadel etc. angeht. Meinst Du, er ist für Wiedereinsteiger geeignet? Vielen herzlichen Dank für die tollen Inspirationen! Herzliche Grüsse, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole! =)
      Ja, ich finde das Granny-Muster ist total anfängertauglich - erst recht, wenn du vor ein paar Jahren schon gehäkelt hast - da bist du sicher gleich wieder drin, denn es werden im Prinzip immer nur Stäbchengruppen von 3 Stb gehäkelt!
      Bei Kleidung nehme ich prinzipiell gerne eine etwas größere Häkelnadel als auf der Banderole empfohlen bzw. häkle recht locker, weil die Sachen dann schöner fallen und nicht zu steif werden.
      Liebe Grüße und viel Erfolg beim Wiedereinstieg ;-)
      Sandra

      Löschen
  3. Hallo Sandra,sehe ich das richtig,dass die luftmaschen am Anfang durch 4 zu teilen sein müssen? Danke für die tolle Idee!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ich denke, dass ein Vielfaches von 2 passt, weil immer abwechselnd eine Stb-Gruppe und eine übersprungene Lm ist!
      LG Sandra

      Löschen
  4. Ich versuch mich auch mal dran, bin erst in der ersten Reihe aber mein Häkelstück wellt sich total, so dass ich kurz davor hin alles wieder auf zu machen 🙈

    AntwortenLöschen
  5. Ah, vergessen zu schreiben, ich benutze eine 8er Nadel, die Wolle ist für 7-8 und ich hab 88 LM, also doppelt so viele wie wir dem Pattern 😅

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silberschatten! :-)

      Also die doppelte Länge mit 88 Lm kommt mir sehr viel vor, besonders weil du ja auch dicke Wolle und eine große Häkelnadel benutzt - ist der Ausschnitt da nicht viiiiel zu groß??
      Sonst bin ich eher ratlos, warum es sich bei dir wellt, weil ich es ja nicht sehe...? Man macht bei diesem Poncho 2 "Ecken", sonst wird immer gerade im Granny-Muster gehäkelt - bei mir haben 11 Stb-Gruppen pro Seite, also insgesamt 22 leicht gereicht.
      Beim Anschlagen häkelst du jeweils 3 Stäbchen in eine Luftmasche, und dazwischen wird immer eine übersprungen.

      LG Sandra

      Löschen
    2. Hallo, ich weiß nicht ob es an meiner Wolle liegt, aber wenn ich mal bei 22 Stäbchen-Gruppen "stoppe" und das quasi so halte wie die Größe wäre wenn ich nur 22 hätte... Dann passt da nicht mal mein Kopf rein 😂 vielleicht ein Kinderkopf 😅 vielleicht liegt es an der Wolle
      LG

      Löschen
    3. Eigenartig... 🤔
      Vielleicht magst du mal ein Foto davon machen, auf dem man Details erkennen kann, und es mir bei Facebook zeigen? Vielleicht kann ich dir dann weiterhelfen! 😊
      https://www.facebook.com/haekelfieberaustria

      LG Sandra

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schal mit schrägen Löchern ★kostenlose Anleitung★

Pullis im Doppelpack ★kostenlose Anleitung★

Schmuse-Bär ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Die dritte Schlaufe

Pippi Langstrumpf ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #235

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

Einkaufsnetz Lila-Weiß mit kleinen Löchern (Oval) ★kostenlose Anleitung★

BIG FOOD 🍋🍉🥝🍓 Himbeeren 🍇 ★kostenlose Anleitung★