Samstag, 5. März 2016

2in1 Haube und Loop-Schal ~ Variante 2

Hier kommt auch schon eine Variante der vorherigen Haube/Loop-Schal:




Der Unterschied zur ersten Haube ist, dass sie eher eng am Kopf anliegt.


Dafür habe ich in Reihe 5 statt 1 Masche immer 2 Maschen übersprungen.
Ein weiterer Unterschied ist, dass ich in Reihe 5 (und 8 usw.) statt 3 Luftmaschen nur 2 gemacht habe, das Muster also weniger "löchrig" wird.

Und natürlich die Bommel!
Das war mein erster Versuch, so was zu machen...
Ich hab mir mal ein Youtube-Video angeschaut, in dem dabei die Wolle einfach über 3 Finger gewickelt wurde und mit der Heißklebepistole macht man immer wieder einen Punkt. Somit können sich nachher keine Fäden aus dem Bommel lösen. Ideal bei Gebrauchsgegenständen!


Die ersten 4 Reihen, also das Bündchen, habe ich wieder mit Häkelnadel Nr. 3,25 gehäkelt und die weiteren Runden mit 3,5.
Versehentlich habe ich nicht sofort gewechselt, aber sofort einen Unterschied zum Muster der ersten Haube gemerkt. Ich würde also schon für den oberen Teil eine größere Nadel empfehlen, weil die Haube sowieso eher eng anliegt!
Wolle war die Gründl 'Lisa'.


1 Kommentar:

  1. love the variety - thanks for linking up at the Creatively Crafty Link Party #CCBG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)