Dienstag, 2. Februar 2016

schwarz-weiße Tasche

Eine gehäkelte Tasche habe ich schon lange keine mehr gemacht, also habe ich diese schwarz-weiße von Charmed by Ewe kurzerhand nachgehäkelt, weil ich sie wirklich sehr hübsch gefunden habe:


Den unteren Teil mit den Wellen habe ich etwas größer gemacht. Und statt festen Maschen habe ich halbe Stäbchen gehäkelt.

Beim Hundezahn-Muster dominiert auf der Vorderseite schwarz, und auf der Rückseite (oder besser gesagt der Innenseite der Tasche) kommt das Weiß mehr zur Geltung.

Mit Schurwolle, die ich wieder doppelt genommen habe, und Häkelnadel Nr. 4 ist sie recht stabil geworden und ich kann hoffentlich eine Menge reinpacken, ohne dass sie zu sehr ausleiert! =)



Und wenn ich meine Schurwolle schon mal rausgekramt habe, mache ich vielleicht noch gleich ein Körbchen oder eine zweite Tasche, dieses Mal aber in bunt!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)