Montag, 13. März 2017

HÖRBUCH Antje Babendererde - Indigosommer

Lange hab ich jetzt schon nichts mehr von mir hören lassen und ich komme momentan auch nicht wirklich zum Häkeln, aber um wieder mal ein Lebenszeichen von mir zu geben, stelle ich euch ein Hörbuch vor, das ich mir vor kurzem angehört habe:


Indianerreservat La Push? Eingefleischte Twilight-Fans kommen um dieses Hörbuch wohl nicht herum, wenn sie die Beschreibung lesen! ;-)
Allerdings gibt es hier keine Vampire, ergo auch keine unsterbliche Liebe, und keine Werwölfe, sondern nur einen Wolfshund als Haustier in einer kleinen Nebenrolle. Nix mit Fantasy, einfach eine nette kleine Liebesgeschichte über Teenies für Teenies...


Ein einsamer Strand, ein grenzenloser Ozean, ein Ort voller Magie und Geheimnisse - die 15-jährige Austauschschülerin Smilla wähnt sich in La Push im Paradies. Alles scheint perfekt, als die Clique im Indianerreservat ihr Surfcamp aufschlägt.

Und dann ist da noch Conrad, der stille Indianerjunge, der Smilla fasziniert. Doch warum ist er der Clique gegenüber so feindselig? Was verbergen die anderen vor ihr?

Eine schicksalhafte Begegnung bringt Smilla und Conrad einander näher und nach und nach enthüllt sich dem Mädchen, was letzten Sommer an diesem Strand geschehen ist.

Mutig kämpft sie gegen Vorurteile, für die Wahrheit und ihre Liebe zu Conrad.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)