Freitag, 13. März 2015

silberweiße Tunika

Aus der weichen Chenille-Bändchenwolle habe ich mir diese ärmellose Tunika gemacht:

 

Zuerst für oben dieses Dreieck:

...und dann für unten diese "Sonnenstrahlen"-Grannies:
Ich habe es ein bisschen verändert, in der 3. Reihe habe ich statt 3 Maschen zusammen abgemascht nur ein einzelnes Stb, Doppel- oder 3fach-Stb gemacht und in der Ecke ein 5fach-Stäbchen.
Mal was anderes ist die Machart! Zuerst dachte ich, das Muster steht am Kopf und wollte oben links anfangen, bin dann aber draufgekommen, dass man hier mit der langen Stäbchen-Reihe unten anfängt und dann in jeder Runde abnimmt, bis man oben angekommen ist.


Kommentare:

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)