Posts

Montags-Goodies #126

Bild
Willkommen bei den  Montags-Goodies!


Goodie #1:
Rainbow von Woll'n'Hook

Ein hübscher Regenbogen mit den beiden kleinen, weißen Wolken, der als schöne Verzierung für alles mögliche dienen kann!


Goodie #2:
Summer Retro Tote Bag von A Crocheted Simplicity

Farbenfroh geht es heute zu bei den Montags-Goodies! Nicht nur die weißen Granny-Sechsecke mit den Farbakzenten gefallen mir besonders gut, sondern auch die großen Knöpfe, mit denen der Träger seitlich befestigt wird!


Goodie #3:
Decke aus Blumen-Granny Squares von The Chinese Style

Es bleibt bunt mit dieser wunderschönen Decke aus großen Quadraten mit einer atemberaubenden Blume!
Die Anleitung kommt von einer chinesischen Seite, wer allerdings mit der Häkelschrift vertraut ist, der kann sich auch so eine bezaubernde Decke häkeln!


Max, der Hund

Bild
Echt cool mit seiner weit über den Bauch gezogenen Hose habe ich diesen Hund hier gefunden:

Anleitung:    Max, the Dog von DuduToyFactory um € 6,05 bei Etsy
Wolle:          Grobstrickgarn von Hofer
Häkelnadel: Nr. 3,5 und Nr. 5

Weil ich in letzter Zeit so selten ein Amigurumi gehäkelt habe, hab ich doch glatt vergessen, Sicherheitsaugen einzusetzen! 😅 Also habe ich (gezwungenermaßen) im Nachhinein welche aufsticken müssen. Was aber den Vorteil hat, dass der Hund auch für kleine Kinder geeignet ist, die noch alles in den Mund nehmen!



Ein kleines bisschen musste ich die Anleitung abwandeln. So wäre mir die Schnauze zum Beispiel zu groß geworden, und auch die Hose. Sonst war der Anleitung aber im großen und ganzen leicht zu folgen und Max, der Hund hat sich praktisch nebenbei gehäkelt!




Montags-Goodies #125

Bild
Willkommen bei den  Montags-Goodies!



Goodie #1:
Blumenuntersetzer von Wolldiamant bei CrazyPatterns

Schlicht, aber elegant finde ich diese hübschen Untersetzer in Form einer Blume!


Goodie #2:
Candy Blanket von Sirin's Crochet

Eine Alternative zum Popcorn-Stich, bei dem 7 Stäbchen in eine Masche gehäkelt und dann einige Maschen übersprungen werden. Würd ich gerne mal ausprobieren!


Goodie #3:
Bumble Bee Backpack von Crochet For You

Ist dieser kleine Rucksack nicht total niedlich? 😍🐝😍


Schlüsselanhänger Camping-Bus ★kostenlose Anleitung★

Bild
Ein Tribut an die wilden 70-iger! 🌸😀🌸

Dieser Schlüsselanhänger ist ideal zur Resteverwertung - sowohl was die Wolle betrifft als auch alte Knöpfe! Lediglich zwei gleiche brauchst du jeweils für vorne und hinten, und zusätzlich noch etwas Filz, aus dem die Scheiben mit der Heißklebepistole aufgeklebt werden. Hast du einen Schlüsselring, kannst du diesen befestigen, sonst aber auch einfach eine Luftmaschenkette häkeln!


Abkürzungen Lm: Luftmasche fM: feste Masche Infos "Der Bus wird komplett in festen Maschen gehäkelt. "Nach jeder Reihe wird gewendet. Wende-Luftmaschen zählen nicht als Masche. "Bei einem Farbwechsel wird die letzte Masche in der alten Farbe bereits mit der neuen Farbe beendet. "Du häkelst Vorder- und Rückseite, die am Schluss zusammengehäkelt und leicht mit Füllwatte oder Wollresten gefüllt werden. "Du kannst jede beliebige Wolle verwenden, aber achte drauf, dass die Häkelnadel kleiner ist als auf der Banderole angegeben, damit dein Amigurumi nicht löchr…

Montags-Goodies #124

Bild
Willkommen bei den  Montags-Goodies!


Goodie #1:
Ropey Rainbow Basket von The Little Bee

Mit 2 Fäden gleichzeitig gehäkelt entsteht dieser Farbverlauf mit den tollen Übergängen. Regenbogen ist einfach immer schön!
Zusätzlich zu den schönen Farben findest du unter obigem Link ein genaues Tutorial, wie du ein Seil umhäkelst und daraus so ein tolles Körbchen/Tasche machen kannst.


Goodie #2:
Armband mit Blüten und Marienkäfer von Zuckersüße Äpfel


Da möchte man doch gleich wieder ein kleines Mädchen sein, um dieses hübsche Armband mit dem Marienkäfer und den Blümchen tragen zu können!  💙 👸 💜


Goodie #3:
The Frosted Basket von Knot Bad Ami

So hübsch verziert ist dieses Körbchen mit der aufgehäkelten Luftmaschenkette und ganz besonders mit der großen Masche, von der zwei Spiralen hängen!

<

HÖRBUCH Sergej Lukianenko - Spektrum

Bild
Von Science Fiction war ich bisher nur mäßig begeistert. Technik ist nicht wirklich mein Gebiet, weshalb mich auch der ganze (Zukunfts-)Schnickschnack kalt lässt. Als aber nach einem der vielen Hörbüchern, die ich mir in letzter Zeit bei Youtube angehört habe, zufällig gleich das nächste gestartet ist, hab ich sofort die Ohren gespitzt, weil mein Lieblingssprecher David Nathan vorliest. Da muss doch unbedingt mal reingehört werden! Und ich war begeistert! "Spektrum" ist soo eine tolle Geschichte, so vielseitig und total nett erzählt, dass ich mir gut vorstellen kann, in Zukunft keinen Bogen um Science Fiction mehr zu machen!
Ich bin mir jetzt zwar nicht ganz sicher, dass ich von diesem Hörbuch nicht nur wegen David Nathans unglaublich ausdrucksstarker Erzählstimme so gefesselt war, aber schon nach kurzer Zeit hat mich dieser Roman auch vom Inhalt her begeistert. Der Hauptprotagonist reist mithilfe von großen Toren, die auf sämtlichen bewohnten und bewohnbaren Planeten von einer …