kleiner Geschenkbeutel "Eisläuferin" ★kostenlose Anleitung★

Ich gehe bei dieser klirrenden Kälte nur ungern aus dem Haus (gemeinsam mit der Häkelnadel auf der Couch ist es doch viel gemütlicher! 😉), aber es soll durchaus Leute geben, die gern Schlittenfahren oder Eislaufen! ⛄🧊



Der Beutel ist in fortlaufenden Spiralrunden gehäkelt. So hat man nämlich keinen unschönen Rundenanfang.

Das Motiv ist in der Tapestry-Technik gehäkelt, also in festen Maschen mit Farbwechseln an den entsprechenden Stellen.
Damit sich der Rundenanfang und somit das ganze Motiv nicht nach rechts neigt, sticht man nur in das hintere Maschenglied ein. Somit wird auch das Motiv etwas sauberer, weil mehr von der Masche übrig bleibt, das man sieht, besonders, wenn man ein Motiv mit mehreren einzelnen Maschen in einer Farbe hat.




Ich habe extra ein Tutorial mit vielen, vielen Schritt-für-Schritt-Fotos gemacht:

Es ist zwar mit einem anderen Motiv als der Eisläuferin, kann dir aber die Technik des Tapestry-Häkelns näherbringen! 😊
Und lässt darauf schließen, dass noch der ein oder andere Beutel mit einem kleinen Motiv folgen wird, denn die kleinen Beutel sind ganz rasch gehäkelt und eine total nette Verpackung!




Ich habe mit Schurwolle vom Hofer sowie der Super Preis vom Müller und der Schachenmayr Bravo sowie Häkelnadel Nr. 3,5 gehäkelt. Damit ist der Beutel ca. 12 cm hoch und ca. 10 cm im Durchmesser geworden und bietet somit schön Platz für ein kleines Geschenk.





Abkürzungen

x6: Anzahl der Wiederholungen (hier zB 6)

Lm: Luftmasche

Km: Kettmasche

fM: feste Masche

BLO: Back Loop Only (nur in das hintere Maschenglied einstechen)

 


Infos

"  Anstelle eines Fadenrings beginne ich mit 2 Luftmaschen, wobei in die erste kreisförmig die Maschen der ersten Runde gehäkelt werden.

"  Es wird in festen Maschen in fortlaufenden Spiralrunden gehäkelt.

"  Beim kompletten Beutel wird nur in das hintere Maschenglied eingestochen (BLO).

"  Bei einem Farbwechsel wird die letzte Masche in der alten Farbe bereits mit der neuen Farbe beendet.

"  Mit Häkelnadel Nr. 3,5 ist mein Beutel ca. 10x12 cm groß geworden.

 

Bereit? Dann kann’s jetzt losgehen:

 

Häkle mit HELLBLAU kreisförmig in einen Fadenring, oder schlag 2 Luftmaschen an und beginne in der ersten kreisförmig zu häkeln:

1. Runde: 7 fM

2. Runde: BLO V x7   (14 fM)

3. Runde: BLO (1 fM, V) x7   (21 fM)

4. Runde: BLO (2 fM, V) x7   (28 fM)

5. Runde: BLO (3 fM, V) x7   (35 fM)

6. Runde: BLO (4 fM, V) x7   (42 fM)

 

7. – 24. Runde: BLO 42 fM

 

Ab der 7. Runde wird das Motiv in HELLBLAU, GRAU, SCHWARZ, BEIGE, ROT und BRAUN gehäkelt:

 

25. Runde: BLO (5 fM, 2 Lm, 2 Maschen überspringen) x6

26. Runde: BLO 42 fM

27. Runde: BLO 41 fM, 1 Km (die letzte Kettmasche wird bereits mit HELLBLAU abgemascht!)

 

Wechsle zu HELLBLAU:

28. Runde: BLO 1 Km, 41 fM, 1 Km in die erste Masche

Faden abschneiden und vernähen.

 

Band

Für die Schnur häkle in ROT 65 Lm. Vernähe den Anfangs- und den Endfaden.

Fädle die Schnur in die Löcher von Runde 25.

Wenn du etwas mit Hilfe meiner Anleitungen gehäkelt hast, darfst du damit machen, was du willst, es auch verkaufen. Dies gilt natürlich nicht für die Anleitung selber oder Teile davon.

Texte oder Bilder zu kopieren und auf anderen Seiten zu veröffentlichen, verstößt gegen das Urheberrecht. Ich freue mich aber darüber, wenn du meine Anleitung teilst, indem du auf meine Seite https://haekelfieber-austria.blogspot.com verlinkst!

© Sandra Scherndl, Häkelfieber Austria





Viel Spaß beim Häkeln und mit deinem neuen Geschenkbeutel! Ich würde mich freuen, wenn du damit jemandem eine Freude machen kannst! 💕

Hast du Fragen zur Anleitung oder ist dir etwas unklar, helfe ich dir gern weiter! 😊

Und wenn du ihn gehäkelt hast, würde ich mich sehr über Fotos freuen! Dafür kannst du gerne Häkelfieber bei Facebook oder bei Instagram besuchen!




Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

So geht's: vordere und hintere Reliefstäbchen

Mini-Püppchen (Mädls & Jungs) ★kostenlose Anleitung★

Schal mit schrägen Löchern ★kostenlose Anleitung★

Pullis im Doppelpack ★kostenlose Anleitung★

Pippi Langstrumpf ★kostenlose Anleitung★

Voll retro! Der Klopapier-Hut! ★kostenlose Anleitung★

dunkelblauer Netz-Pulli

Gitterdecke aus Granny Stripes ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #341

So geht's: Der Strickstich