Babydecke "Tunnel" ★kostenlose Anleitung★

Decken sind immer soo entspannend zu häkeln, und weil ich mittlerweile schon nicht mehr weiß, wohin mit den vielen Häkeldecken, habe ich mich jetzt auf Babydecken verlegt. Die sind erstens schneller fertig und ich verbrauche weniger Wolle, und zweitens braucht man immer wieder ein Geschenk zu einer bevorstehenden Geburt!

Auch auf optische Illusionen fahre ich voll ab, daher habe ich heute eine Babydecke in Schwarz-Weiß für euch, die wie ein Tunnel ausschaut:



Sie ist komplett in Stäbchen gemacht, und mit Häkelnadel Nr. 4 und XXL-Knäueln von irgendeinem Discounter (erinnere mich nicht mehr an den Namen, mein Papa hat sich dort mal Werkzeug gekauft und mir schon im Prospekt die Wolle gezeigt und mir dann reichlich mitgebracht 😁) ist die Babydecke ca. 80x80 cm groß geworden.






Gemacht ist sie im Granny-Square-Stil. Zum Teil wird einfach in Runden gehäkelt, zum Teil wie bei einem "Mitered Granny Square", bei dem nur an zwei Seiten des Quadrats gehäkelt wird.
So habe ich den Eindruck eines Ganges vermitteln können.




Der Anfang ist vielleicht ein kleines bisschen tricky, wenn seitlich in Stäbchen eingestochen wird, aber ich habe nach jedem Abschnitt ein Foto gemacht, um euch das Nacharbeiten zu erleichtern! 😊





Abkürzungen

x6: Anzahl der Wiederholungen (hier zB 6)

Lm: Luftmasche

Km: Kettmasche

fM: feste Masche

Stb: Stäbchen

 


Infos

"  Wende- bzw. Steige-Luftmaschen am Anfang einer Reihe zählen nicht als Masche.

"  Wenn der Faden für den übernächsten Abschnitt weiterverwendet wird, achte auf Vorder- und Rückseite der Decke.

"  In der Grafik entspricht ein Kästchen 2 Stäbchen.

"  Mit Häkelnadel Nr. 4 ist meine Babydecke ca. 80x80 cm groß geworden.

 

Bereit? Dann kann’s jetzt losgehen:

 


1. Abschnitt in SCHWARZ

Schlag 8 Stäbchen im Fußschlingenanschlag an.


Du kannst den schwarzen Faden entweder abschneiden und beim nächsten Mal neu anknüpfen, oder du mascht das letzte Stäbchen bereits mit Weiß ab und nimmst Schwarz später wieder auf:

 

2. Abschnitt in WEISS

1. Reihe: 2 Steige-Lm, häkle seitlich in das letzte schwarze Stäbchens 2 Stb:

 


Jetzt machst du die Ecke wie in meinem Tutorial für das Granny Square ohne Löcher:


2 Lm, 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens:


Häkle weiter auf der Unterseite der 8 angeschlagenen Stäbchen: 8 Stb:

 


2. Reihe: 2 Wende-Lm, 10 Stb

Faden abschneiden.


3. Abschnitt in SCHWARZ

1. Reihe: 2 Steige-Lm, 2 Stb, (2 Stb um den Körper des Stäbchens) x2:


Jetzt machst du wieder eine Ecke: 2 Lm, 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens:


Häkle weiter 10 Stb:


2. Reihe: 2 Wende-Lm, 12 Stb

Faden abschneiden.


4. Abschnitt in WEISS

1. Reihe: 2 Steige-Lm, 6 Stb, (2 Stb um den Körper des Stäbchens) x2:




Jetzt machst du die nächste Ecke: 2 Lm, 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens:


Häkle weiter 12 Stb:


2. Reihe: 2 Wende-Lm, 14 Stb

Faden abschneiden.


Der etwas kompliziertere Teil ist jetzt vorbei! 😊

Ab jetzt wird rundherum wie bei einem Granny Square weitergehäkelt, allerdings immer nur auf zwei Seiten des Quadrats.

 

5. Abschnitt in SCHWARZ

1. Reihe: 2 Steige-Lm, 10 Stb, (2 Stb um den Körper des Stäbchens) x2,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

14 Stb:


2. Reihe: 2 Wende-Lm, 16 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 14 Stb.

Masche das letzte Stäbchen bereits mit Weiß ab:


6. Abschnitt in WEISS

1. Reihe: 2 Wende-Lm, 18 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 16 Stb

 

2. Reihe: 2 Wende-Lm, 20 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 18 Stb.

Masche das letzte Stäbchen bereits mit Schwarz ab:

 

 


7. Abschnitt in SCHWARZ

1. Reihe: 2 Wende-Lm, 22 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 20 Stb

 

2. Reihe: 2 Wende-Lm, 24 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 22 Stb.

Masche das letzte Stäbchen bereits mit Weiß ab:

 

 

8. Abschnitt in WEISS

1. Reihe: 2 Wende-Lm, 26 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 24 Stb

 

2. Reihe: 2 Wende-Lm, 28 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 26 Stb.

Masche das letzte Stäbchen bereits mit Schwarz ab und schneide Weiß ab:

 

 

9. Abschnitt in SCHWARZ

Jetzt häkelst du eine Runde um alle vier Seiten des Quadrats herum, danach noch über zwei weitere Seiten.

Wende die Arbeit, um auf der Vorderseite zu häkeln:

1. Runde: 2 Wende-Lm, 30 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 28 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

(2 Stb längs um das Stäbchen einer jeden Reihe) x15,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

8 Stb, (2 Stb längs um das Stäbchen einer jeden Reihe) x11,

für die letzte Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

Runde mit einer Km in das erste Stäbchen schließen.





2. Runde:
Geh mit 2 Km zurück zur Ecke des Quadrats und mach 2 Wende-Lm:

32 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

32 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe.

Faden abschneiden.


10. Abschnitt in WEISS

Auch hier häkelst du eine Runde um alle vier Seiten des Quadrats herum, danach noch über zwei weitere Seiten.

Häkle auf der Vorderseite. Knüpfe laut Grafik an der oberen, linken Seite neu an und häkle nach unten:

1. Runde: 2 Steige-Lm, 34 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens,

36 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 32 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens,

32 Stb, (2 Stb längs um das Stäbchen) x3

 

2. Runde: 2 Steige-Lm, 2 Stb längs um das Stäbchen, 36 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten weißen Stäbchens,

38 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe.

Faden abschneiden.


11. Abschnitt in SCHWARZ

Häkle zum dritten und letzten Mal eine Runde um alle vier Seiten des Quadrats herum, danach noch über zwei weitere Seiten.

Häkle auf der Vorderseite. Knüpfe wieder laut Grafik an der oberen, linken Seite neu an und häkle nach unten:

1. Runde: 2 Steige-Lm, 40 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

42 Stb,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe, 38 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

40 Stb, (2 Stb längs um das Stäbchen) x2


2. Runde:
2 Steige-Lm, 2 Stb längs um das Stäbchen, 42 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe,

für die Ecke mach 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten schwarzen Stäbchens,

44 Stb, 2 Stb um den Körper des Stäbchens der Ecke der letzten Reihe.

Faden abschneiden.

 

Der schwierige Teil ist geschafft! 😊

Ab jetzt wird ganz normal rundherum gehäkelt, die nächsten zwei Abschnitte haben jeweils zwei Runden, die nächsten drei jeweils drei Runden und der letzte Abschnitt vier Runden.

Zum besseren Verständnis kannst du dir mein Tutorial für „Granny Squares ohne Löcher“ anschauen, denn die folgenden Runden sind alle genau so gehäkelt:

 


Achte darauf, dass du auf der Vorderseite häkelst.

 

12. Abschnitt in WEISS

1. Runde: 2 Steige-Lm, 48 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (200 Stb)

2. Runde: 2 Steige-Lm, 52 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (216 Stb)

 

13. Abschnitt in SCHWARZ

1. Runde: 2 Steige-Lm, 56 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (232 Stb)

2. Runde: 2 Steige-Lm, 60 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (248 Stb)

 

14. Abschnitt in WEISS

1. Runde: 2 Steige-Lm, 64 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (264 Stb)

2. Runde: 2 Steige-Lm, 68 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (280 Stb)

3. Runde: 2 Steige-Lm, 72 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (296 Stb)

 


15. Abschnitt in
SCHWARZ

1. Runde: 2 Steige-Lm, 76 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (312 Stb)

2. Runde: 2 Steige-Lm, 80 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (328 Stb)

3. Runde: 2 Steige-Lm, 84 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (344 Stb)

 

16. Abschnitt in WEISS

1. Runde: 2 Steige-Lm, 88 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (360 Stb)

2. Runde: 2 Steige-Lm, 92 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (376 Stb)

3. Runde: 2 Steige-Lm, 96 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (392 Stb)

 

17. Abschnitt in SCHWARZ

1. Runde: 2 Steige-Lm, 100 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (408 Stb)

2. Runde: 2 Steige-Lm, 104 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (424 Stb)

3. Runde: 2 Steige-Lm, 108 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (440 Stb)

4. Runde: 2 Steige-Lm, 112 Stb auf jeder Seite, für die Ecken mach jeweils 2 Lm und 2 Stb um den Körper des letzten Stäbchens   (456 Stb)

Faden abschneiden und vernähen.

Wenn du etwas mit Hilfe meiner Anleitungen gehäkelt hast, darfst du damit machen, was du willst, es auch verkaufen. Dies gilt natürlich nicht für die Anleitung selber oder Teile davon.

Texte oder Bilder zu kopieren und auf anderen Seiten zu veröffentlichen, verstößt gegen das Urheberrecht. Ich freue mich aber darüber, wenn du meine Anleitung teilst, indem du auf meine Seite https://haekelfieber-austria.blogspot.com verlinkst!

© Sandra Scherndl, Häkelfieber Austria




Wenn du dir die Anleitung für die Babydecke lieber als pdf-Datei mit 20 Seiten speichern möchtest, kannst du sie bei Ravelry auch um nur € 4,40 schön formatiert und ohne Werbung herunterladen und dabei meine Arbeit unterstützen! 😊 Vielen Dank!




Viel Spaß beim Häkeln und viel Freude mit deiner neuen Babydecke!

Hast du Fragen zur Anleitung oder ist dir etwas unklar, helfe ich dir gern weiter! 😊

Und wenn du sie gehäkelt hast, würde ich mich sehr über Fotos freuen! Dafür kannst du gerne Häkelfieber bei Facebook oder Instagram besuchen!




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

So geht's: vordere und hintere Reliefstäbchen

Mini-Püppchen (Mädls & Jungs) ★kostenlose Anleitung★

Schal mit schrägen Löchern ★kostenlose Anleitung★

Pullis im Doppelpack ★kostenlose Anleitung★

Pippi Langstrumpf ★kostenlose Anleitung★

Voll retro! Der Klopapier-Hut! ★kostenlose Anleitung★

dunkelblauer Netz-Pulli

Gitterdecke aus Granny Stripes ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #341

So geht's: Der Strickstich