Teelichthalter 'Stern' ★kostenlose Anleitung★

Kannst du noch etwas Weihnachtsdeko gebrauchen? Oder ein kleines Geschenk? Dann hab ich heute genau das Richtige für dich, nämlich einen gehäkelten Teelichthalter in Sternform:


Sie sind ganz flott gehäkelt, alle drei sind an einem einzigen Nachmittag entstanden (inklusive etwas herumprobieren, wieder auftrennen, neu häkeln und Anleitung mitschreiben beim ersten!)






Gehäkelt habe ich zur Abwechslung mal wieder mit Baumwolle, denn obwohl es zu empfehlen ist, hier ein batteriebetriebenes Teelicht zu verwenden, dachte ich mir, wenn man doch eines zum Anzünden hineingibt und es zu brennen anfängt, dann brennt Baumwolle schöner als Acrylwolle! 😅 *lach*
Nein, Scherz, bitte nur batteriebetriebene Teelichter hineingeben! 😉


Im Grunde ist der Stern recht schlicht geworden, was auch so beabsichtigt war. Natürlich kannst du deine Teelichthalter mit Perlen verzieren, mehrere Farben verwenden oder auf eine andere Art aufpeppen. Die letzte Runde mit goldenem Garn zu häkeln wäre bestimmt auch wunderschön, sowohl beim Stern selber als auch beim Behälter für das Teelicht!





Abkürzungen
x6: Anzahl der Wiederholungen (hier zB 6)
Lm: Luftmasche
Km: Kettmasche
fM: feste Masche
hStb: halbes Stäbchen
Stb: Stäbchen
DStb: Doppelstäbchen
BLO: Back Loop Only (nur in das hintere Maschenglied einstechen)



Infos
"  Baumwollgarn und Häkelnadel Nr. 3
"  Zu- und Abnahmen teile ich immer auf:
          In Runden mit einer geraden Anzahl an Maschen zwischen den Zu- oder Abnahmen – zB (8 fM, nächste Masche verdoppeln) x6 – häkle stattdessen 4 fM, nächste Masche verdoppeln, (8 fM, nächste Masche verdoppeln) x5, 4 fM.
          Runden mit einer ungeraden Anzahl an Maschen zwischen den Zu- oder Abnahmen – zB (5 fM, nächste Masche verdoppeln) x6 – werden ganz normal gehäkelt.

Bereit? Dann kann’s jetzt losgehen:

Häkle in fortlaufenden Spiralrunden:
1. Runde: 8 fM in einen Fadenring   (8)
2. Runde: 2 fM in jede Masche   (16)
3. Runde: (1 fM, nächste Masche verdoppeln) x8   (24)
4. Runde: (2 fM, nächste Masche verdoppeln) x8   (32)
5. Runde: (3 fM, nächste Masche verdoppeln) x8   (40)
6. Runde: BLO (4 fM, nächste Masche verdoppeln) x8   (48)
Das Teelicht sollte genau innerhalb der BLO Platz haben.

7. Runde: (7 fM, nächste Masche verdoppeln) x6   (54)
Schließe diese Runde mit einer Km in die erste Masche.

8. Runde: 1 Steige-Lm, 1 fM in dieselbe Masche, 1 fM, 4 Lm, 3 Maschen überspringen, (6 fM, 4 Lm, 3 Maschen überspringen) x5, 4 fM, Runde mit einer Km in die erste Masche schließen
9. Runde: 1 Steige-Lm, 1 fM in dieselbe Masche, (1 hStb in die nächste Masche, 2 Stb + 1 DStb + 2 Lm + 1 DStb + 2 Stb auf die Lm-Kette, 1 hStb in die nächste Masche, 4 fM) x5, 1 hStb in die letzte Masche, 2 Stb + 1 DStb + 2 Lm + 1 DStb + 2 Stb auf die Lm-Kette, 1 hStb in die nächste Masche, 3 fM, Runde mit einer Km in die erste Masche schließen
10. Runde: 1 Steige-Lm, 1 fM in dieselbe Masche, 4 fM, (1 fM + 2 Lm + 1 fM auf die Lm, 12 fM) x5, 1 fM + 2 Lm + 1 fM auf die Lm, 7 fM, Runde mit einer Km in die erste Masche schließen
Faden abschneiden und vernähen.



Für den Teelicht-Behälter knüpfe in den noch freien Maschengliedern von Runde 6 neu an:
1. Runde: 1 Steige-Lm, (6 fM, 2 Maschen zusammenhäkeln) x5, Runde mit einer Km in die erste Masche schließen
2. – 5. Runde: 1 Steige-Lm, 35 fM, Runde mit einer Km in die erste Masche schließen

Faden abschneiden und vernähen.
Was du mit Hilfe meiner Anleitungen gehäkelt hast, darfst du gerne verkaufen, nicht aber die Anleitung selber oder Teile davon.
Du darfst meine Anleitungen gerne teilen, indem du auf meine Seite https://haekelfieber-austria.blogspot.com verlinkst.

© Sandra Scherndl, Häkelfieber Austria





!!!Neu!!!
Möchtest du meine Anleitung lieber als pdf-Datei speichern? Dann kannst du sie jetzt bei Ravelry um nur € 3.- kaufen, in einem schönen Format und ganz ohne Werbung!
Danke für deine Unterstützung! 😊




Optimalerweise stärkt und/oder spannt man den Stern, damit er gut in seiner Form bleibt. Aber mit Baumwolle Gehäkeltes wird von Haus aus immer fester als wenn man Acrylwolle verwendet, also hab ich (vorerst) drauf verzichtet.
(Das war auch der wahre Grund, warum ich hier Baumwolle verwendet habe, und nicht, weil sie schöner brennt! *hihi*)



Kommentare

  1. Hallo Sandra,

    was für schöne und schlichte Sterne und sooo schöne, leuchtende Farben. Ich bin total begeistert! Es gibt für Teelichter doch auch kleine, passende Gläschen. Wenn so ein Gläschen mit Teelicht in den Halter gesteckt wird, kann auch eine echte Flamme kaum gefährlich werden. Trotzdem gilt natürlich: Keine offene Flamme ohne Beaufsichtigung.

    Liebe Sandra, ich wünsche dir eine schöne Adventszeit und noch viele weitere tolle Ideen, die du mit uns teilst.

    Liebe Grüße aus dem Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Antje! =))
      Stimmt, mit so einem Gläschen wär's wohl weniger gefährlich - In meine drei passt es nur leider nicht hinein, weil es genau auf die Größe eines Teelichts abgestimmt ist - aber das ließe sich leicht abändern!
      Trotzdem hätt ich kein sehr ruhiges Gewissen mit einer Flamme so nahe bei Wolle - ich hab im Winter immer ein paar Kerzen brennen und hin und wieder geht man mal kurz raus, dann wird's auch mal länger...

      Auch dir eine besonders schöne Zeit bis Weihnachten!
      Alles Liebe,
      Sandra

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schmuse-Schaf ★kostenlose Anleitung★

Der kleine Yogi ★kostenlose Anleitung★

Parade der Vierbeiner: Katze ★kostenlose Anleitung★

Schmuse-Bär ★kostenlose Anleitung★

Pippi Langstrumpf ★kostenlose Anleitung★

Netz-Shirt mit Blumenranke ★kostenlose Anleitung★

Pullis im Doppelpack ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #187

Pinocchio

BabySet: Babydecke im Waffelmuster ★kostenlose Anleitung★