Die Familie Barbapapa ★kostenlose Anleitung★

Es hat seine Zeit gedauert, bis ich alle Mitglieder der Familie Barbapapa gehäkelt habe, dazu die Anleitungen mitgeschrieben und dann auch noch jede ins Englische übersetzt!

Aber es hat sich gelohnt!
Seht selbst den schönen bunten Haufen, den sie ergeben: 😊


Sie sind alle mit Häkelnadel Nr. 3 gehäkelt, während ich verschiedene Wollsorten benutzt habe. Je nachdem, wovon ich die passende Farbe daheim hatte.
Zum Großteil verwende ich bei Amigurumis die Müller Super Preis, hier aber auch die Schachenmayr Bravo, die Steinbach Julia und die Red Heart Lisa. Alle vier Sorten haben eine Lauflänge von 133 Metern, weshalb man sie bunt mixen kann und die gleiche Größe erhält. Nur Barbabo mit seinen Haaren ist wegen dem Schlaufenstich etwas größer geworden.



Hier habe ich alle Links für die gesamte Familie aufgelistet, aber du findest sie auch oben auf einer eigenen Seite:



Barbapapa







Barbamama








Barbarix







Barbakus








Barbawum







Barbabo








Barbalala







Barbaletta








Barbabella






Viel Spaß beim Nachhäkeln und bei Fragen kannst du mir gerne schreiben!


Kommentare

  1. Die sehen alle zum knuddeln aus, da werden Kindheitserinnerungen wach.

    Gruß
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Kindheitserinnerungen pur! Ach, wie die Zeit vergeht! zu Schade, meine Kinder kennen Barbarapapa gar nicht... Eine tolle Arbeit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Marjan! =)
      Meine Kinder würden sie auch nicht kennen, wenn ich ihnen nicht eine DVD gekauft hätte. Wirklich schade, dass sie jetzt nicht mehr im Fernsehen laufen!

      LG Sandra

      Löschen
  3. Supertoll!!!! Tausend Dank für die tollen Anleitungen! Aber wie soll ich die alle bis zum Geburtstag meiner Schwester am 15.4. schaffen*grübel? Sicher ist, dass ich ihr damit eine riesige Freude bereiten würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! Freut mich, wenn sie dir gefallen!

      Wenn du es zeitlich nicht schaffst, alle neune zu häkeln, dann mach doch erst mal Barbapapa und Barbamama, und zu Weihnachten, zum Namenstag, zu Ostern usw. gibts dann jeweils eins oder zwei der Kinder?

      LG und viel Spaß beim Häkeln!
      Sandra

      Löschen
  4. Oh, you have made the whole Baba Family. I love them.

    AntwortenLöschen
  5. Die sind alle wunderschön geworden :)
    Danke dir fürs verlinken bei meiner Amigurumi-Love-Linkparty!
    LG Nephi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Parade der Vierbeiner: Elefant ★kostenlose Anleitung★

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Die dritte Schlaufe

Seifensäckchen ★kostenlose Anleitung★

Patchwork-Granny-Decke ★kostenlose Anleitung★

BabySet: Babydecke im Waffelmuster ★kostenlose Anleitung★

Einkaufsnetz Lila-Weiß mit kleinen Löchern (Oval) ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Der Fußschlingenanschlag

Schal im Waffelmuster ★kostenlose Anleitung★

Santa Glas ★kostenlose Anleitung★