Barbamama ★kostenlose Anleitung★

Wie schon angekündigt, zeige ich euch heute Barbamama mit ihrer Anleitung:



Ich habe die Anleitung auch wieder ins Englische übersetzt:







Eigentlich haben die Mädels der Familie Barbapapa alle rosa Lidschatten - weil ich aber so hübsche Wackelaugen mit blau habe, hab ich das einfach abgeändert. Rosa Lidschatten ist eben aufgebraucht, Abwechslung ist das halbe Leben! 😉


Mit Häkelnadel Nr. 3 ist Barbamama eine Spur größer als Barbapapa geworden, nämlich ca. 26 cm. Also kaum der Rede wert, der eine Zentimeter!








Wolle: Müller Super Preis,  2 Knäuel Schwarz
                                            etwas Gelb und Rot für die Blümchen
Häkelnadel: Nr. 3

Abkürzungen
V: verdoppeln (2 fM in eine Masche)
A: abnehmen (2 fM zusammenhäkeln)
x6: Anzahl der Wiederholungen (hier zB 6)
Lm: Luftmasche
Km: Kettmasche
fM: feste Masche
hStb: halbes Stäbchen
Stb: Stäbchen

Infos
"  Es wird in festen Maschen in fortlaufenden Spiralrunden gehäkelt.
"  Beim Abnehmen verwende stets das „unsichtbare Abnehmen“.
"  Zu- und Abnahmen teile ich immer auf:
In Runden mit einer geraden Anzahl an Maschen zwischen den Zu- oder Abnahmen – zB (
14, V) x6 – häkle stattdessen 7, V, (14, V) x5, 7.
Runden mit einer ungeraden Anzahl an Maschen zwischen den Zu- oder Abnahmen – zB (
5
, V) x6 – werden ganz normal gehäkelt.
"  Du kannst jede beliebige Wolle verwenden, aber achte drauf, dass die Häkelnadel kleiner ist als auf der Banderole angegeben, damit dein Amigurumi nach dem Stopfen nicht löchrig aussieht und die Füllwatte nicht durchscheint.

Bereit? Dann kann’s jetzt losgehen:




Daumen 2x1
Runde


gesamt
1

5
5
2 – 4
3 Runden
5
5

Finger 2x3
Runde


gesamt
1

5
5
2 – 5
4 Runden
5
5

Beim 3. Finger den Faden nicht abschneiden, sondern gleich für die Hand weiterhäkeln.

rechte Hand
Runde


gesamt
1

2 fM am 2. Finger, 5 fM am 1. Finger, 3 fM am 2. Finger, 5 fM am 3. Finger (siehe Zeichnung 1 unten)
15
2

11, A, 2
14
3

14
14
4

2, 2 durch Daumen und Hand, 10 (siehe Zeichnung 2 unten)
14
5

1, A durch 1 Masche von Hand und 1 Masche von Daumen), 1 am Daumen, 2 Maschen der Hand überspringen, A durch 1 Masche von Daumen und Hand, 9 (siehe Zeichnung 3 unten)
13


linke Hand
Runde


gesamt
1

2 fM am 2. Finger, 5 fM am 1. Finger, 3 fM am 2. Finger, 5 fM am 3. Finger
15
2

11, A, 2
14
3

14
14
4

6, 2 durch Daumen und Hand, 6
14
5

5, A durch 1 Masche von Hand und 1 Masche von Daumen), 1 am Daumen, 2 Maschen der Hand überspringen, A durch 1 Masche von Daumen und Hand, 5
13

beide Arme
Runde


gesamt
6 – 7
2 Runden
13
13
8

3, V, 9
14
9 – 24
16 Runden
14
14

Faden nicht zu kurz abschneiden zum späteren Annähen.




Körper und Kopf
Runde


gesamt
1

6
6
2

V x6
12
3

(1, V) x6
18
4

(2, V) x6
24
5

(3, V) x6
30
6

30
30
7

(4, V) x6
36
8

36
36
9

(5, V) x6
42
10

42
42
11

(6, V) x6
48
12

48
48
13

(7, V) x6
54
14

54
54
15

(8, V) x6
60
16

(9, V) x6
66
17

(10, V) x6
72
18

(11, V) x6
78
19

(12, V) x6
84
20

(13, V) x6
90
21 – 28
8 Runden
90
90
29

(13, A) x6
84
30

84
84
31

(12, A) x6
78
32

78
78
33

(11, A) x6
72
34

72
72
35

(10, A) x6
66
36

66
66
37

(9, A) x6
60
38

60
60
39

(8, A) x6
54
40

54
54
41

(7, A) x6
48
42

48
48
43

(6, A) x6
42
44

42
42
45

(5, A) x6
36
46

36
36
47

(4, A) x6
30
48

(3, A) x6
24
49

(3, V) x6
30
50

(4, V) x6
36
51

(5, V) x6
42
52

42
42
53

(6, V) x6
48
54

48
48
55

(7, V) x6
54
56

54
54
57

(8, V) x6
60
58 – 63
6 Runden
60
60
64

(8, A) x6
54
65

54
54
66

(7, A) x6
48
67

(6, A) x6
42
68

(5, A) x6
36
69

(4, A) x6
30
70

(3, A) x6
24
71

(3, V) x6
30
72 – 73
2 Runden
30
30
74

(3, A) x6
24
75

(2, A) x6
18
76

(1, A) x6
12
77

A x6
6


große Blume 3x
Runde


gesamt
1
GELB
5
5
2
ROT
3 Lm, 2 Stb in dieselbe Masche, 2 Lm, *Km in die nächste Masche, 2 Lm, 2 Stb in dieselbe Masche, 2 Lm*, von * bis * noch 3x wiederholen, Km in die 1. Masche
5 Blüten-blätter

Faden nicht zu kurz abschneiden zum späteren Annähen.

kleine Blume 2x
Runde


gesamt
1
GELB
5
5
2
ROT
2 Lm, 1 hStb in dieselbe Masche, 1 Lm, *Km in die nächste Masche, 1 Lm, 1 hStb in dieselbe Masche, 1 Lm*, von * bis * noch 2x wiederholen, Km in die 1. Masche
5 Blüten-blätter

Faden nicht zu kurz abschneiden zum späteren Annähen.
Die beiden kleinen Blumen kommen über die Augen, die drei größeren daneben um den Kopf herum.







Entweder klebst du Wackelaugen auf, wenn du passende hast, oder du schneidest die Augen aus Filz aus.
Mit Weiß Mund und Nasenlöcher aufsticken. (Eventuell auch Wimpern, falls du keine Wackelaugen mit aufgemalten Wimpern verwendet hast.)
Blumen am Kopf annähen oder mit der Heißklebepistole ankleben.
Arme oben nur ganz leicht stopfen, flach zusammendrücken und annähen.








Barbapapa und Barbamama genießen gemeinsam den sonnigen Tag:







Dann fehlt zu ihrem Glück nur noch eine bunte Kinderschar!

Die Anleitung oder Teile davon dürfen nicht verkauft werden.
Du darfst meine Anleitungen gerne unter der Voraussetzung teilen, dass du auf meine Seite https://haekelfieber-austria.blogspot.com verlinkst.


© Sandra Scherndl, Häkelfieber Austria


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

So geht's: Pixeldecke in einem Stück häkeln

Sommer-Tunika im Lochmuster ★kostenlose Anleitung★

Pullis im Doppelpack ★kostenlose Anleitung★

Drachenschwanz ★kostenlose Anleitung★

Patchwork-Granny-Decke ★kostenlose Anleitung★

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

Seifensäckchen ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #81

Einkaufsnetz gestreift mit mittelgroßen Löchern (Oval) ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Die Wiggly-Technik