Edward's Menagerie - Rufus, der Löwe

Auch Rufus, den Löwen, finde ich wieder sehr gelungen:


Anleitung: aus dem Buch "Edward's Menagerie"
Wolle: Allroundgarn XXL von Hofer
Häkelnadel: Nr. 3,5


Auch bei Rufus war die Beschreibung zum Häkeln der Schlaufen für die Mähne wieder etwas dürftig, genau wie beim Fell von Simon Schaf. Ich hab's aber problemlos hinbekommen.
Dank dem Tipp, die Mähne nicht zu dicht zu machen, damit der Kopf nicht zu schwer wird, habe ich nur in jede 2. Masche und in jede 2. Runde eingestochen, was den königlichen Kopfputz optimal hat werden lassen. Nicht zu dicht, aber er schaut auch nicht räudig aus. 😉






Nach einem Schal und einer Haube ist Rufus das 8. Tier, das ich mit dem 700g-Riesenknäuel melierter Wolle vom Hofer gehäkelt habe. Ganz am Schluss ist er bei der Mähne zur Neige gegangen, aber natürlich hatte ich noch einen in derselben Farbe! 😀
Was jetzt die Frage aufwirft: Häkle ich noch weitere Tiere in derselben Farbe oder mache ich mit einer anderen melierten weiter? Es gab Ende letzten Jahres nämlich viele tolle Farben:


Hellblau und Rosa passt gar nicht dazu, aber der Knäuel ganz rechts ist auch in Erdfarben, wenn auch in sehr kräftigen im Gegensatz zum Knäuel daneben, mit dem ich die bisherigen Tiere gehäkelt habe.
Mal schauen... 😊


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

So geht's: Die dritte Schlaufe

CAL Granny-Mantel - allgemeine Infos und Schritt 1: großes Granny Square

Schalkragen ~ Modell III

So geht's: Der Fußschlingenanschlag

Hanna Bunny ★free pattern★

Pullis im Doppelpack

CAL Granny-Mantel - Schritt 2: kleine Granny Squares

CAL Granny-Mantel - Schritt 3: Granny Stripes

Montags-Goodies #64

CAL Granny-Mantel - Schritt 4: kurze Granny Stripes