Mittwoch, 14. März 2018

Granny Bunny & Chick

Mein Häkelbeitrag zur heurigen Osterdeko sind ein kleiner Hase und ein kleines Huhn aus runden Grannies:


Anleitung:    Easy Crochet Bunny und Cheep Cheep the Crochet
               Chick
 von 'The Green Dragonfly'

Wolle:          Müller Super Preis

Häkelnadel: Nr. 3,5




Weil bei Grannies die Füllwatte oft durchscheint, habe ich zwei alleinstehende Socken genommen, die in der Waschmaschine (oder unter'm Teenagerbett 😁) ihren Partner verloren haben und hab sie mit Wollresten gefüllt. Wenn ich Fäden abschneide, sammle ich sie nämlich immer in einer Dose. Ist sie voll, kann damit hin und wieder bei Dekosachen die Füllwatte ersetzt werden.





Augen und Schnauze des Hasen hab ich dieses Mal lieber mit der Heißklebepistole aufgeklebt statt sie anzunähen. Schaut irgendwie schöner aus, weil man keine Stiche sieht und es sich nicht verzieht.


Weil beim Hasen die schwarzen Augen auf dem dunkelbraunen Hintergrund fast nicht zu sehen waren, hab ich mit Weiß ein bisschen nachgeholfen. Naja. Meine Stickkünste... 😁


Kommentare:

  1. Die sind aber schnuckelig.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden sehen total niedlich aus... ich finde da hast du eine tolle Osterdeko gehäkelt... :)

    Liebe Grüße sendet dir die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  3. Jesses, wie putzig!

    Viele Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.