Direkt zum Hauptbereich

Clown

Einen Clown wollte ich schon lange häkeln! Als erstes fällt mir zwar immer gleich Stephen Kings 'Pennywise' ein, aber in der gehäkelten Variante darf es dann doch ein etwas netterer Zeitgenosse sein:



Die Katze fürchtet sich jedenfalls nicht vor ihm, auch wenn er misstrauisch beäugt wurde:


Wenn man bei den Google Bildern nach "crochet clown" sucht, kommen ja jede Menge Inspirationen, aber bei diesem haben mir ganz besonders die Farben gefallen. Natürlich hatte ich die passende Wolle parat und konnte so gleich anfangen.
Die lila Wolle hat es mal bei Kik gegeben (Die ist parfümiert, weshalb ich beim Häkeln dauernd dran schnuppern musste!), die blau melierte ist Sockenwolle vom Hofer und das Weiß kommt aus der Drogerie Müller.


Mit Häkelnadel Nr. 3,5 ist er ohne Hut ca. 20 cm groß geworden.


Obwohl ich nicht so gerne Bommel mache, hat hier unbedingt einer auf den Hut gehört.
Dafür wickle ich die Wolle immer um 4 Finger und mache öfter einen Klecks mit der Heißklebepistole drauf. So können sich im Nachhinein keine Fäden aus dem Bommel lösen.


Obwohl ich mehrere Anleitungen für Clowns gehabt hätte, hat mir keine davon 100%ig zugesagt, also hab ich in Eigenregie diesen hier nachgehäkelt.
Natürlich habe ich während dem Häkeln mitgeschrieben, so dass jetzt meine lieben Blog-Leser sich auch so einen Clown häkeln können:




  
Dieses Amigurumi wird in festen Maschen in Spiralrunden gehäkelt.

Abkürzungen:
V              verdoppeln
A              abnehmen
x6             Anzahl der Wiederholungen
BLO          Back Loop Only = nur in das hintere Maschenglied einstechen
FLO          Front Loop Only = nur in das vordere Maschenglied einstechen
Km           Kettmasche
Lm            Luftmasche
fM            feste Masche
Stb            Stäbchen

Arme (2x):
Beginne mit WEISS:
(1)                                              6
(2)                                              V x6                                            (12)
(3)                                              (3, V) x3                                    (15)
(4)                                              15
(5)                                              15                                               Wechsle zu LILA
(6)                                              15
(7)                                              BLO 15
(8) - (9)              15
(10)                                         (3, A) x3                                    (12)
(11) - (13)         12
(14)                                         (4, A) x2                                    (10)
(15) - (16)         10
(17)                                         (3, A) x2, Km                            (8)

Die Arme werden nur vorne leicht ausgestopft. Die obere Hälfte ohne Füllung lassen.

Für die Rüschen an den Armen mit BLAU MELIERT in die freien, vorderen Maschenglieder der 7. Runde (FLO) 4 Stb pro Masche häkeln.


Beine (2x):
Beginne mit WEISS:
(1)                                              6
(2)                                              V x6                                            (12)
(3)                                              (1, V) x6                                    (18)
(4)                                              1, V, (2, V) x5, 1                      (24)
(5)                                              BLO 24
(6) - (7)              24
(8)                                              (2, A) x6                                    (18)
(9)                                              2, A, (4, A) x2, 2                      (15)             Wechsle zu LILA
(10)                                         15
(11)                                         BLO 15
(12) - (22)         15

Beim 1. Bein den Faden abschneiden, beim 2. Bein nicht abschneiden, sondern gleich die beiden Beine zusammenhäkeln und weiter den Körper arbeiten.

Für die Rüschen an den Beinen mit BLAU MELIERT in die freien, vorderen Maschenglieder der 11. Runde (FLO) 4 Stb pro Masche häkeln.


Körper und Kopf:
(23)                                         Mit den nächsten beiden Maschen werden die Beine
                            zusammengehäkelt, indem bei den festen Maschen einfach durch
                            beide Beine gestochen wird.
                            Rundherum feste Maschen, wobei auch in die beiden Maschen vom
                            Zusammenhäkeln gearbeitet wird.        (30)
(24)                                         2, A, (4, A) x4, 2                      (25)
(25)                                         25
(26)                                         (3, A) x5                                    (20)
(27) - (29)         20
In der nächsten Runde werden die Arme mit eingehäkelt. Dafür die Arme falten, die Häkelnadel durch beide Lagen stechen und dann durch den Körper.
(30)                                         4, 4 durch Arm und Körper, 6, 4 durch Arm und Körper, 2   (20)
(31)                                         20
(32)                                         20
(33)                                         BLO 20                                      Wechsle zu WEISS
(34)                                         4, A, 8, A, 4                              (18)
(35)                                         1, V, (2, V) x5, 1                      (24)
(36)                                         (3, V) x6                                    (30)
(37)                                         2, V, (4, V) x5, 2                      (36)
(38)                                         (5, V) x6                                    (42)
(39)                                         3, V, (6, V) x5, 3                      (48)
(40)                                         (7, V) x6                                    (54)
(41) - (49)         54
Zwischen Runde 45 und 46 Sicherheitsaugen befestigen.
(50)                                         (7, A) x6                                    (48)
(51)                                         3, A, (6, A) x5, 3                      (42)
(52)                                         (5, A) x6                                    (36)
(53)                                         2, A, (4, A) x5, 2                      (30)
(54)                                         (3, A) x6                                    (24)
(55)                                         1, A, (2, A) x5, 1                      (18)
(56)                                         (1, A) x6                                    (12)
(57)                                         A x6, Km                                   (6)

Für die Rüschen am Hals mit BLAU MELIERT in die freien, vorderen Maschenglieder der 33. Runde (FLO) 4 Stb pro Masche häkeln.


Nase:
Beginne mit LILA:
(1)                                              6
(2)                                              V x6                                            (12)
(3)                                              (1, V) x6                                    (18)
(4) - (6)              18
(7)                                              (1, A) x6                                    (12)
(8)                                              A x6                                            (6)

Faden nicht zu kurz abschneiden zum Annähen.
Näh die Nase auf das Gesicht.


Mund:
Beginne mit LILA:
17 feste Maschen im Fußschlingenanschlag, Lm
Alternativ 18 Lm, ab der 2. Lm von der Nadel 17 fM, Lm.

Faden nicht zu kurz abschneiden zum Annähen.
Sticke schwarze Striche an die Augen.
Nähe den Mund auf das Gesicht.


Hut:
Beginne mit LILA:
(1)                                              4
(2)                                              (1, V) x2                                    (6)
(3)                                              (1, V) x3                                    (9)
(4)                                              1, V, (2, V) x2, 1                      (12)
(5)                                              (3, V) x3                                    (15)
(6)                                              2, V, (4, V) x2, 2                      (18)
(7)                                              (5, V) x3                                    (21)
(8)                                              3, V, (6, V) x2, 3                      (24)
(9)                                              (7, V) x3                                    (27)
(10)                                         4, V, (8, V) x2, 4                      (30)
(11)                                         (9, V) x3                                    (33)
(12)                                         5, V, (10, V) x2, 5                   (36)
(13)                                         (11, V) x3                                  (39)
(14)                                         6, V, (12, V) x2, 6                   (42)
(15)                                         (13, V) x3                                  (45)
(16)                                         7, V, (14, V) x2, 7                   (48)
(17)                                         (15, V) x3                                  (51)
(18)                                         8, V, (16, V) x2, 8                   (54)
(19)                                         (17, V) x3                                  (57)
(20) - (21)         57

Wechsle zu BLAU MELIERT:
(22)                    5 Stb in jede Masche

Mache aus der BLAU MELIERTEN Wolle einen Bommel und befestige ihn an der Spitze des Hutes.
Näh den Hut am Kopf an.



Es gibt die Anleitung auch hier als pdf-Download.

Viel Erfolg beim Nachhäkeln!







Kommentare

  1. Ich bewundere deine Geduld fürs Anleitung schreiben. Seit es bei meinen Urheberrechts -Verletzungen gab ,schreib ich keine mehr. Habe ich absolut kein Verständnis dafur das andere mit meinen Anleitungen Geld verdienen!
    Dein clow sieht herzig aus u auch noch in meiner Lieblingsfarbe:)
    Wünsche Dir noch nen feinen Tag mit herzlichen Grüßen Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anna =)

      Hast du deine Anleitung auch kostenlos veröffentlicht und jemand anderer hat sie verkauft? Oder hattest du auch etwas für deine Anleitungen verlangt?
      Ich glaub, ich wär nur sauer, wenn ich sie verkaufen würde und woanders gäbe es die Dateien zum Gratis-Download... Drum stelle ich sie auch kostenlos ein.
      Eigentlich habe ich mich gefragt, ob mit dem Clown nicht ICH ein Copyright verletzte, weil es den so gehäkelt schon gibt und ich ihn anhand eines Fotos nachgehäkelt habe?

      Vielen Dank, dir auch noch einen schönen Tag! =)
      Sandra

      Löschen
    2. ich habe sie kostenlos zur Verfügung gestellt und andere haben sie auf Facebook verkauft. eine Bekannte hat mich drauf aufmerksam gemacht da ich selbst kein Facebook verwende.
      kann ich mir nicht vorstellen das du da was falsch machst, nur weil es diesen Clown schon gibt. Ausserdem verdienst du ja mit deiner Anleitung auch kein Geld .

      Löschen
  2. Liebe Sandra,

    ich finde den Clown toll. Er hat genau meine Farben. Danke für die Anleitung. Ich finde es schön das Du Deine Anleitungen immer mit uns teilst.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heike, mir haben es auch besonders die Farben angetan =)
      Freut mich zu hören, dass sich auch andere über meine Anleitungen freuen =) =)

      Alles Liebe,
      Sandra

      Löschen
  3. Super cute clown!! That's a great shade of purple! I'd love for you to link up your wonderful creations at my link party Sew Crafty Saturday! I hope you'll stop by!!

    Monroe @ Sew Crafty Saturday Link Party

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Patchwork-Granny-Decke

Jetzt war ich doch noch ganz fleißig beim Zusammenhäkeln - auch wenn es eigentlich nicht wirklich Spaß gemacht hat... Und obwohl ich fast alle Fäden immer gleich mitgehäkelt habe, habe ich heute den halben Nachmittag mit Fäden vernähen verbracht *stöhn* Die nächste Decke aus Granny Squares werde ich wieder gleich in der letzten Runde zusammenhäkeln!


Macht sich wirklich gut, ein richtiger Farbklecks im Wohnzimmer =) !

Meine anderen Decken hab ich fast alle mit der 5er-Häkelnadel gemacht, aber hier fand ich die 3,5 besser, weil die Wolle etwas dünner war als bei den anderen.
Die Wolle (Lisa) finde ich übrigens ganz, ganz super! Sie ist ganz weich und die Farben sind alle sehr schön, nur ein sattes Grün habe ich etwas vermisst. Es gibt ein ganz dunkles Grün, ein Moosgrün, ein sehr helles Gelbgrün und Neongrün. Und vom Lila würde ich mir noch ein dunkles Violett wünschen... Aber es werden bestimmt noch einige Decken aus dieser Wolle folgen ;-)

Hier die Vorlage:










Auch hier hab ich wieder ein kleines…

Katniss Everdeen's Poncho aus "Die Tribute von Panem"

Katniss Everdeen's Poncho aus "Die Tribute von Panem" ist mir schon mal untergekommen, aber ich dachte, der ist mir zu kompliziert zum Nachhäkeln.
Als dann aber eine Cousine unbedingt so einen wollte, habe ich mir bei Pinterest viele Bilder angeschaut und losgelegt.
Weil ich keine dicke Wolle in der richtigen Farbe daheim hatte, dafür aber von dem gewünschten Dunkelgrün über 20 Knäuel vor längerem bei Willhaben ergattert habe, habe ich diese Wolle einfach dreifach genommen. Nicht ganz 6 Knäuel habe ich davon gebraucht.
Einige Male musste ich auftrennen, weil mir das Ergebnis nicht so gut gefallen hat, und das ist im Endeffekt herausgekommen:





Mir persönlich gefällt der kleine Poncho jetzt nicht soo gut, der Rollkragen wäre mir zB zu weit - aber wenn er so gewünscht wird, mach ich ihn auch so =)



Eigentlich ist das Teil nicht schwer, und sollte es jemand nachhäkeln wollen, poste ich gerne hier meine Mitschrift:

Katniss Everdeen's Poncho aus "Die Tribute von Panem"
Hä…

Drachenschwanz

Aus den restlichen 1 1/2 Knäueln von Erikas Wolle ist dieser Drachenschwanz entstanden:

War ganz entspannend, dieses Muster zu häkeln:

Auf der einen Seite immer 2 Stäbchen zunehmen und auf der anderen Seite nach jeder 6. Reihe abnehmen.
Ich habe mich für ein Lochmuster entschieden, weil ich den Schal dann länger machen konnte - ich hatte ja nicht mal mehr 2 Knäuel von dieser Farbe.

Hier habe ich statt der 5er-Häkelnadel wie beim Dreieckstuch Nr. 4 genommen.



Granny-Spiration Challenge 10/2017: Die etwas andere Granny-Decke

Im Oktober habe ich bei der Granny-Spiration Challenge von Eye Love Knots mal wieder eine neue Decke zum Herzeigen. Es sind zwar mehr "Stripes" als "Squares" in dieser Decke, trotzdem wollen wir es mal als Granny-Projekt gelten lassen! 😉

Obwohl ich mir vorgenommen hatte, zuerst die eine angefangene Decke fertig zu machen, bevor ich mit einer neuen anfange, hab ich nicht widerstehen können. Weil es damit soo langsam vorwärts geht (Häkelnadel Nr. 3 und jede 2. Reihe besteht aus festen Maschen... vor allem liegt sie die meiste Zeit unbeachetet im UfO-Korb!), hab ich trotzdem mit einer neuen angefangen, die ich UNBEDINGT JETZT GLEICH machen wollte! Ist ja auch schon egal, momentan hab ich gerade wieder soo viele UfOs, dass eines mehr nicht aufgefallen ist! 😇

Das ist die Square and Ripple Blanket, deren Anleitung es gratis bei Ravelry gibt. Selten findet man so eine tolle Beschreibung (damit meine ich vor allem die schöne Häkelschrift!) und dann auch noch kostenlos! *fre…