CAL Sophie's Universe: Teil 16

Vor lauter Häkeln komme ich fast nicht mehr zum Computer =)  Schon gestern fertig geworden, aber heute erst fotografiert:

Wieder habe ich was Neues gelernt, nämlich die "Persische Masche" (siehe letzte Reihe in Blau)
Hört sich toll an, schaut aber ziemlich unspektakulär aus, nicht viel anders als normale feste Maschen. Ein bisschen höher, eher wie ein halbes Stäbchen, und die letzte Reihe stellt sich etwas auf, was sich aber beim Draufhäkeln gleich wieder gibt:
Sonst war nix Aufregendes in diesem Teil.

Gehäkelt habe ich nach der ausführlichen Beschreibung unter diesem Link.

Die nächsten (und letzten!) beiden Teile sind das "Abschlussband" rundherum mit einem Zickzackmuster. Bevor ich das aber mache, möchte ich, dass die Decke rechteckig wird. Also habe ich mir ein paar schöne Muster gesucht, die ich jeweils oben und unten dranhäkle. Dann erst kommt die finale Umrandung.


Kommentare

  1. Thank you so much for sharing this at our Yarn Fanatic Party! I just love seeing progress posts. I really love that solid white border with the butterflies - helps to frame the center square of the blanket. I have chosen this at on of my EyeLoveKnots Yarn Favorites, and featured in this week's party.
    Alexandra
    EyeLoveKnots.blogspot.com
    #38: http://eyeloveknots.blogspot.com/2015/05/yarn-fanatic-party-38-string-theory.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

So geht's: Pixeldecke in einem Stück häkeln

Sommer-Tunika im Lochmuster ★kostenlose Anleitung★

Pullis im Doppelpack ★kostenlose Anleitung★

Drachenschwanz ★kostenlose Anleitung★

Patchwork-Granny-Decke ★kostenlose Anleitung★

Schalkragen ~ Modell III ★kostenlose Anleitung★

Seifensäckchen ★kostenlose Anleitung★

Montags-Goodies #81

Einkaufsnetz gestreift mit mittelgroßen Löchern (Oval) ★kostenlose Anleitung★

So geht's: Die Wiggly-Technik