Freitag, 30. Juni 2017

BUCH Jo Nesbø - Koma (Harry Hole 10)

Ein wirklich dicker und schwerer Schinken, der mich sehnsüchtig an meinen Kindle hat denken lassen! Trotzdem habe ich das Buch mitgenommen, als es jemand ins Kino für unsere "Buch-Tauschbörse" gebracht hat.

Das war soo ein spannender Thriller, dauernd wird der Leser auf falsche Fährten geführt, aber trotz vieler blutrünstiger Verluste geht es so halbwegs gut aus - wirklich ein Top-Thriller!

Nachdem dies schon der 10. Band ist, habe ich mich nach den übrigen Teilen umgeschaut und werde die ersten Teile (ein paar zumindest, alle sind ein bisschen viel!) jetzt auf meinem Kindle lesen!


Ein junges Mädchen wird tot im Wald gefunden. Sie wurde brutal vergewaltigt.

Zehn Jahre später wird an derselben Stelle ein Polizist getötet, sein Gesicht ist grausam entstellt.

Eine Sonderkommission ermittelt unter Hochdruck. Doch es geschehen weitere Morde. Die Polizei hat keine Spur, und ihr bester Ermittler Harry Hole fehlt.

In einem Krankenhaus liegt ein schwerverletzter Mann im Koma. Das Zimmer wird von der Polizei bewacht. Niemand soll erfahren, wer der geheimnisvolle Patient ist. Denn er hat einen Feind. Und der ist überall.


Spannung pur – der beste Harry Hole aller Zeiten!


Kommentare:

  1. Ich hab auch schon einige Bücher von Jo Nesbo gelesen. Die sind alle so spannend.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht! =) Mittlerweile hab ich auch schon einige der ersten Bände gelesen, die zwar nicht soo gut sind wie dieser hier, aber trotzdem toll geschrieben! =)

      Löschen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)