Dienstag, 2. August 2016

Körbchen 'Eule' (groß)

Ich habe ein total niedliches Eulen-Körbchen im Internet gesehen, das ich gleich nachgehäkelt habe:


Normalerweise kann es mir ja gar nicht bunt genug sein, aber hier gefällt mir gerade das Schlichte so gut.



Passt perfekt in mein Bad:


Ich glaube, ich mach noch ein zweites Eulenkörbchen, das etwas kleiner ist!


Beim Häkeln habe ich wieder mitgeschrieben:


Häkelnadel Nr. 5 und Nr. 6
Schurwolle, 3 Fäden (oder eine dementsprechend dicke Wolle)

Abkürzungen:
V            verdoppeln (2 fM in eine Einstichstelle)
x6          Anzahl der Wiederholungen
A            abnehmen (2 fM zusammen abmaschen)
Km        Kettmasche
Lm         Luftmasche
fM         feste Masche
hStb      halbes Stäbchen
Stb        Stäbchen
DStb     Doppelstäbchen
BLO       Back Loop Only (nur in das hintere Maschenglied einstechen)

Das Körbchen wird in festen Maschen in Spiralrunden gehäkelt.

Beginne den Boden des Körbchens mit Häkelnadel Nr. 6:
1.              6
2.              V x6                                  (12)
3.              (1, V) x6                           (18)
4.              1, V, (2, V) x5, 1            (24)
5.              1, V, (2, V) x7, 1            (32)
6.              (3, V) x8                           (40)
7.              2, V, (4, V) x7, 2            (48)
8.              (5, V) x8                           (56)
9.              3, V, (6, V) x7, 3            (64)

Wechsle jetzt zu Häkelnadel Nr. 5:

10.         64 BLO
11.         64
12.         (7, V) x8                           (72)
13.         72
14.         4, V, (8, V) x7, 4            (80)
15.         80
16.         80
17.         80
18.         4, A, (8, A) x7, 4            (72)
19.         72
20.         72
21.         (7, A) x8                           (64)
22.         64
23.         64
24.         3, A, (6, A) x7, 3            (56)
25.         56
26.         56
27.         (5, A) x8                           (48)
28.         48
29.         48
30.         48
31.         (5, V) x8                           (56)
32.         56
33.         3, V, (6, V) x7, 3            (64)
34.         64
35.         (7, V) x8                           (72)
36.         72
37.         72, Km
Faden abschneiden und vernähen.


Augen (2 Stück):

Benutze Häkelnadel Nr. 5.
1.               6 fM
2.                 V x6                                  (12)
3.                 1 hStb + 1 Stb in eine Einstichstelle, (2 Stb in eine Einstichstelle) x11  (24)
4.                 (2 Stb in eine Einstichstelle) x2,
DStb + 3fach-Stb in eine Einstichstelle,
4fach + 5fach-Stb in eine Einstichstelle,
6fach Stb
Lm, Faden abschneiden

An den Spitzen der Augen kleine Büschel festmachen.
Die Augen am Körbchen annähen und einen Schnabel aufsticken.


Die Anleitung kannst du dir auch hier als pdf-Datei herunterladen!



1 Kommentar:

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)