Dienstag, 19. Juli 2016

langes Netz-Top

Ich wollte mal wieder etwas aus der Sockenwolle machen, die aus 4 dünnen, verschiedenfärbigen Fäden besteht. Weil ich davon immer nur einen ca. 100g-Knäuel habe, musste es etwas mit großen Löchern sein.
Das ist dabei herausgekommen:


Den unteren Teil wollte ich allerdings mit einem etwas blickdichterem Muster, damit ich es zu Leggings anziehen kann.



Ich habe mit Häkelnadel Nr. 3,5 unten angefangen zu häkeln mit diesem Muster, das ausschaut wie kleine Diamanten:



Weil ich dafür schon ziemlich viel von dem Knäuel verbraucht hatte, musste für den oberen Teil ein Muster her, das wirklich große Löcher hat:


Die großen Stäbchen sind in der Häkelschrift etwas schwer zu erkennen, aber ich denke, es sind 6fach-Stäbchen. Zumindest hab ich die gehäkelt und das hat so gepasst =)






1 Kommentar:

  1. Ein sehr schönes Sommertop. Und mal wieder so schnell fertig.
    LG Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)