Montag, 11. Juli 2016

Filethäkel-Top mit Totenkopf

Gestern abend habe ich mit einem Totenkopf-Top angefangen. Angespornt durch das sommerliche Wetter bin ich auch schon heute Nachmittag damit fertig geworden:


War also ganz flott gehäkelt!


Da sieht man es mal wieder: Wenn ich ohne genaue Vorlage ein Kleidungsstück für mich häkle, dann passt das. Mit genauer Anleitung wird das nie was...


Gehäkelt ist es aus nicht ganz 4 Knäueln Baumwolle und Häkelnadel Nr. 3,5 nach dieser Anleitung:


Dabei entspricht ein Kästchen 1 Stäbchen und 2 Luftmaschen.



Kommentare:

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)