Dienstag, 26. Januar 2016

Tunesisch gehäkelter Pulli

Voller Freude würde ich soo gerne an meiner Temperatur-Decke weiterhäkeln, aber ich kann ja nur eine Reihe pro Tag :'( 
Weil das Tunesisch Häkeln wirklich großen Spaß macht, habe ich also noch was Neues angefangen, und zwar diesen Pulli:



Gemacht ist er im 'Tunisian Top Stitch', den man gut mit dem Tutorial von Moogly lernen kann.



Der Pulli wirkt wie gestrickt, er fällt ganz locker!


Ich habe dafür die 6er-Häkelnadel mit der Hofer-Baumwolle genommen.
Angeschlagen habe ich 60 Maschen, für die Ärmel habe ich dann noch mal 20 auf jeder Seite zugenommen. Er ist also in typischer T-Shirt-Form.



Die Rückseite habe ich farblich genau umgekehrt gemacht:



Normal häkle ich solche Pullis immer in einem Stück, was aber beim Tunisisch Häkeln nicht geht, weil man da ja nicht in Runden häkeln kann. (Oder?)
Also musste ich Vorder- und Rückenteil extra machen und dann zusammennähen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)