Mittwoch, 18. Februar 2015

kunterbunter Blumenpolster

So nach und nach werden wieder einige Sachen fertig =)
Heute der Blumenpolster:

Eigentlich wollte ich mit diesem Polster ein bisschen meine Wollreste reduzieren - allerdings ist mir dann das hellrosa mitten in der Runde ausgegangen, also musste ich erst recht wieder einen Knäuel nachkaufen *lach*  - und dabei ist dann auch noch ein Knäuel Dunkelblau mitgegangen!
So wird das nie was, dass meine Wollkörbe und -sackerl weniger werden :-D !

Ich hab das Muster mitgeschrieben - obwohl ich denke, dass man das ziemlich variieren kann, je nach Wollstärke und Nadelgröße - ich habs jedenfalls nach Gefühl gemacht:

1. Runde: 15 Stb

2. Runde: 30 Stb.

3. Runde: Immer in den vorderen Teil der Masche einstechen!
1 fM - 1 hStb - 5 Stb in eine Einstichstelle - 1 hStb - 2 fM - 1 hStb - 5 Stb...

4. Runde: Immer in den hinteren Teil der Masche einstechen!
Jede 2. Masche verdoppeln = 45 Stb

5. Runde: Wieder vorne einstechen!
1 fM - 1 hStb - 5 Stb in eine Einstichstelle - 1 hStb - 2 fM - 1 hStb - 5 Stb...

6. Runde: Wieder hinten einstechen!
Jede 3. Masche verdoppeln.

7. Runde: 1 fM - 1 hStb - 4 Stb in eine Einstichstelle - 1 hStb - 2 fM - 1 hStb - 4 Stb...

8. Runde: Jede 4. Masche verdoppeln.

9. Runde: 1 fM - 1 hStb - 3 Stb in eine Einstichstelle - 1 hStb - 2 fM - 1 hStb - 3 Stb...

10. Runde: Jede 5. Masche verdoppeln.

11. Runde: 1 fM - 1 hStb - 3 Stb in eine Einstichstelle - 1 hStb - 2 fM - 1 hStb - 3 Stb...

12. Runde: Jede 7. Masche verdoppeln.

13. Runde: 1 fM - 1 hStb - 3 Stb in eine Einstichstelle - 1 hStb - 2 fM - 1 hStb - 3 Stb...

14. Runde: Gleich viele Stb. wie in der Vorrunde.

Ab hier habe ich jede "Blütenrunde" gleich gemacht (1 fM - 1 hStb - 3 Stb in eine Einstichstelle - 1 hStb - 2 fM - 1 hStb - 3 Stb).
Und bei der "Stäbchenrunde" hab ich mal hier, mal da ein bisschen zugenommen. Meistens jedes 8. Stb. verdoppelt.

Genauere Tutorials von so einem Polster hab ich schon mehrfach im Internet gesehen (zB hier), drum mach ich mir die Mühe nicht...


Auch von hinten finde ich ihn sehr schön:
Diese mehrfärbige Spirale wollte ich schon lange mal machen und sie gefällt mir so gut, dass es fast zu schade für eine Rückseite ist!




Eine gute Nachricht hab ich noch:
HEUTE BIN ICH MIT DER SUPER-MARIO-DECKE FERTIG GEWORDEN !!!!!
Nachdem ich von Pontius zu Pilatus gelaufen bin und nach einem passenden Blau gesucht habe - was sehen meine Augen da, mitten im Wohnzimmer in meinem Wollregal, schön farblich sortiert: 4 verschiedene Blautöne von der Lisa von Gründl, davon 2 Knäuel in einem Babyblau, das nur ein kleines bisschen heller ist!!!
*kopfschüttel*
Allerdings halt nur 2 Knäuel, und nachdem ich den Faden doppelt nehmen musste, weil sie um einiges dünner ist, haben die WIEDER NICHT GEREICHT!!!
Und auch diese Farbe gibts anscheinend nicht mehr, bei meiner letzten Bestellung war nämlich genau dieses Blau nicht mehr auf der Farbkarte!
Naja, ich hab jetzt nur eine Zeile vom Spielstand gemacht, wie viele Leben Mario hat, wird halt nicht angezeigt, aber ich will diese Decke jetzt endlich mal zu einem Abschluss bringen! Morgen kriegt sie dann noch eine einfache Umrandung aus 2 oder 3 Reihen Stäbchen, und dann wandert sie ins Kinderzimmer, wo sie schon sehnsüchtig erwartet wird =)
Fotos folgen natürlich!


Kommentare:

  1. Hallo,

    dein Kissen gefällt mir ausserordentlich gut. Ich habe ja auch schon mal ein Spiralkissen gemacht und für eine Rückseite ist es wirklich zu schade. Dir bleibt nichts anderes übrig als es jeden Tag zu wenden, lach, oder du machst ein 2.

    Gruß
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Lisa =)
      Nachdem mein Kleiner nach dem Fernsehen eh immer alle Polster und Decken wild auf der Couch liegen lässt, erledigt sich das Wenden praktisch von selbst *hihi*

      Löschen
  2. Das Kissen sieht toll aus!
    Und noch gespannter bin ich auf die Decke!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein super Kissen - ganz spitze. Das mit dem Abbau des Stashes kenne ich auch, da schaffe ich ein, zwei Knäuel zu verwerten, kaufe aber bestimmt noch das eine oder andere dazu, weil´s so schön ist.
    Jedenfalls macht dieses Kissen wieder unheimlich Lust aufs Häkeln.

    Frühlingshafte Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Knitgudi!
      Da können wir ja nur froh sein, dass Wolle kein Ablaufdatum hat, nicht wahr? :-D

      Löschen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)