Montag, 19. Januar 2015

breiter, rosa Schal

Guten Morgen, ihr Lieben ;-)
Seit ich in der Früh jetzt nicht mehr aufstehen muss, weil ich ja nur ein paar mal die Woche abends arbeite, hab ich mich ganz schnell wieder dran gewöhnt, lange aufzubleiben (und meistens zu häkeln - ihr wisst schon: nur noch eine Reihe, dann geh ich ins Bett *gg*) und dann natürlich bis Mittag auszuschlafen, nachdem mein Kleiner in die Schule gegangen ist!


Heute möchte ich euch meinen breiten Schal in Rosatönen zeigen:
 

Diese Variante, den Schal mit einem breiten schwarzen Gürtel zu tragen, hat mir so gut gefallen, dass ich auch so einen wollte, aber irgendwie gefällt mir das dann doch nicht so gut:
Von vorne gehts, aber von hinten schaut das irgendwie komisch aus *g*


Das Muster hätte ich zwar schon mal gepostet, weil der Schal beim ersten Versuch eine Babydecke geworden ist, aber hier nochmal:


Einen netten Abschluss wollte ich auch, da hab ich mir dieses Muster ausgesucht:

Ein bisschen kürzer hab ich die Bommel gemacht, ich glaub, es waren 6 Luftmaschen statt 8.


So, dann werd ich jetzt mal in den Tag starten ;-)  -  heute hab ich einen Termin für eine Massage *freu*


1 Kommentar:

  1. So richtig schöne Mädchenfarben! Gefällt mir gut und auch das Häkelmuster finde ich sehr sehr schön!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)