Donnerstag, 29. Mai 2014

HÖRBUCH Stephen King - Carrie

Schon als Teenie war ich ein riesengroßer Stephen-King-Fan - und einige seiner Bücher mag ich immer noch sehr gerne!
Nachdem ja letztes Jahr "Carrie" neu verfilmt wurde (das Original von 1976 gefällt mir aber um einiges besser!) und ich mir beide vor kurzem angesehen habe, hab ich auch Lust auf das Original bekommen. Gut, dass es von fast allem auch die Audio-Version gibt (obwohl ich nicht lesefaul bin, aber wenn man ein Buch schon 2 oder 3x gelesen hat, darf man es sich ruhig auch mal vorlesen lassen *g*)


Als 3-jährige lässt sie einen Steinregen auf ihr Elternhaus niederregnen, weil ihre Mutter ihr in einem Anfall religiösen Wahns nach dem Leben trachtet.
Als 16-jährige erlebt sie einen Augenblick tiefster Demütigung.
Dann, auf dem Abschlussball der Schule, wird sie das Opfer eines bösen Streichs. Schmerz, Enttäuschung, Wut treiben sie zum Äußersten: Mit der schieren Kraft ihres Willens entfesselt sie ein Inferno, gegen das die Hölle der Garten Eden ist.
Das ist Carrie - beseelt, besessen von einer unheimlichen Gabe mit ungeheurer Tragweite und furchtbaren Folgen.


Blumentopf für Kaktus

Mein Kleiner mag so gern Kakteen, und heute wollte er einen farblich zur Blüte passenden "Übertopf" gehäkelt =)

So als Mini-Projekt zwischendurch...

...gerade in Arbeit

Momentan hab ich grad mehrere Sachen am Start bzw. in der Sofaecke *g* :

Zuerst eine weiße Tunika, wo ich noch am Überlegen bin, ob ich sie ärmellos lasse oder doch lange Ärmel dranhäkle...


Dann mit derselben Wolle eine Hose aus mehreren Quadraten, die ich im Sommer über eine weiße 3/4-Leggings anziehen möchte.
Da fehlen nur noch unten einige Zentimeter, weil mir die Länge nicht so ganz passt... Würde gemeinsam mit der Tunika sicher nicht schlecht ausschauen!


Und zum dritten eine ärmellose Weste in Regenbogenfarben.
Da hatte ich eine Menge Reste, zwar in verschiedenen Stärken, aber das fällt nicht auf. Von jeder Farbe einen oder mehrere Knäuel, die ich einzeln zu nichts mehr wirklich gebrauchen konnte, aber gemeinsam geht sich noch was Schönes aus und die Farbkombi gefällt mir total gut! =)
Es fehlen aber noch ziemlich viele Runden, und ich werd wohl noch länger dran häkeln... Zuerst ist man immer so schnell beim Runden häkeln, aber gegen Ende dauert so eine Runde endlos...


Die dazugehörigen Anleitungen zum Nachhäkeln poste ich, wenn die Sachen fertig sind!