Mittwoch, 15. Oktober 2014

Super-Mario-Decke: Ziegelmauer, Hügel und Floh

Der Anfang ist mit dem Floh und dem Hügel schon mal geschafft:

Die Ziegelmauer war echt nervig, weil ich mit so vielen Knäueln auf einmal
arbeiten musste - und dann erst das Vernähen der ganzen Fäden!!! Gefühlte 10.000 waren das ;-) ! Ich hätte zwar wirklich schon gerne weitergehäkelt, aber ich hab mich gezwungen, erst das Vernähen zu erledigen, denn ganz am Schluss dann alles auf einmal machen zu müssen... nein danke!

Eigentlich hätte ich die Decke auch in Stäbchen machen können, ist mir beim Häkeln aufgefallen: Jede Rückreihe ist nämlich genau gleich wie die Hinreihe, also hätte ich statt 2 Reihen festen Maschen auch nur 1 Reihe Stäbchen machen können! Wäre dann nicht ganz so viel Arbeit, aber das Maschenbild ist mit festen Maschen halt doch etwas besser für so eine Decke!

Kommentare:

  1. Das sieht schon mal klasse aus. Eine kluge Entscheidung die Fäden sofort zu vernähen.

    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lisa =)
      Ich glaube, ich werde jetzt mal wieder bei was anderem weitermachen - am liebsten würd ich ja den Polster machen, wo du gerade die Anleitung gepostet hast =)) Aber ich glaube, die Luftmaschenketten zusammenfädeln wird nicht so einfach, hab ich irgendwie nicht ganz gecheckt...
      LG Sandra

      Löschen
  2. Cool, cooler, am coolsten!!!

    Ich plane auch eine solche Decke - allerdings mit Arielle ;)

    Ich habe jetzt schon Zweifel, ob ich es schaffen werden ...

    Dir wünsche ich weiter maximale Erfolge!!!
    Schau gern mal bei mir vorbei.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja!
      Aber klar doch, so eine Decke ist schon zu schaffen! Dauert zwar sehr lange wegen der festen Maschen und ist oft ein Kuddelmuddel, wenn man mehrere Knäuel auf einmal hat, aber sonst ist sie eigentlich nicht wirklich schwer!
      Ich hab jetzt gut ein Drittel und werd mich mal wieder anderen Dingen widmen - die anfängliche Begeisterung ist mittlerweile etwas verflogen *g*
      LG Sandra

      PS.: Hab dich schon besucht auf deinem Blog =)

      Löschen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)