Sonntag, 3. August 2014

Tunesisch Häkeln

Gestern abend hab ich mir eine "Strickmühle" bestellt - mit der Kurbel geht das "Strickliesln" ganz schnell!
Ich bin schon gespannt, ob das wirklich so schön funktioniert wie im youtube-Video! Mit der Schnur daraus möchte ich mir nämlich eine Tasche für meinen Laptop häkeln, aber mit der normalen Strickliesl kann ich mich einfach nicht anfreunden, das ist soo mühsam!

Wenn ich schon mal auf diversen Handarbeitsseiten war, hab ich mich auch gleich nach Häkelnadeln fürs Tunesische Häkeln umgeschaut - und hab dabei gemerkt, dass ich dafür gar keine eigene Häkelnadel brauche! Die Bambusnadeln, von denen ich ja nicht soo begeistert war, sind genau richtig dafür! Natürlich ist die Breite begrenzt, aber vielleicht kann man ja eine etwas dickere Angelschnur irgendwie dranbringen? Mal schauen...

Hier ist das Ergebnis:

Zuerst hab ich das hellgrüne gemacht, genau nach der youtube-Anleitung. Dabei sticht man vorne in die Masche ein, so wie beim Reliefhäkeln. Allerdings ringelt sich das dann total ein :-(
Dann hab ich mit rosa selber probiert, in die oberen zwei Fäden der Vorreihe zu stechen, so wie auch beim normalen Häkeln. Da wird der Rand dann aber immer schief! Ich habs 2x probiert, mit dem Ergebnis, dass es einmal schief nach links und dann nach rechts geworden ist...

Das Maschenbild gefällt mir sehr gut, man sieht es am Foto nicht so gut, aber es ist irgendwie kariert ;-)
Und die Rückseite ist ganz wellig, wie beim Stricken!
Ein weiterer Unterschied ist, dass das Gehäkelte kaum zu dehnen ist, es ist viel stabiler als gewohnt.

Alles in allem gefällt es mir gut, ich könnte mir vorstellen, dass ich für einen Pulli mal Bündchen so mache. 
Und es macht Spaß, ist mal was anderes, auf die Weise zu häkeln! =)


Hat jemand Erfahrung beim Tunesisch Häkeln? Ich würde mich über Tipps sehr freuen! =)

1 Kommentar:

  1. Ich habe fürs Tunesisch Häkeln auch keine extra Nadel, sondern nutze die ganz normale.
    Ich mache damit sehr gerne Schlüsselanhänger, Armbänder und Tragegurte für Taschen.
    Schau gerne mal hier: http://tinyurl.com/tunesisch1 oder auch hier: http://tinyurl.com/tunesisch2 lang.

    Liebe Grüße, Kaja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)