Donnerstag, 19. Juni 2014

Babydecke "Farbstifte"

So eine Babydecke ist wirklich schnell gemacht!

Ich hab zum ersten Mal meine neuen Bambus-Häkelnadel ausprobiert - das Set war recht günstig, auch der Holz-Look hat mir gut gefallen - allerdings war ich dann wenig begeistert, das Kopferl vorne ist mir irgendwie ein bisschen zu flach vorgekommen, da rutscht der Faden leicht ab, dachte ich.
Mit Nr. 4 war es ganz ok, eigentlich ging das Häkeln dann recht schnell damit, sie war zumindest schön glatt und der Faden bleibt nicht immer hängen (wie bei den billigen Aluminium-Nadeln, die nur schön bunt, sonst aber ziemlich Schrott sind). Allerdings hat mir nach kürzester Zeit die Hand wehgetan, weil sie keinen ordentlichen Griff hat... Vielleicht probiere ich, in den Griff einer alten Zahnbürste ein Loch zu bohren und die dünnen Häkelnadel dann reinzukleben?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)